Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31

Thema: Mika hat Anaplasmose

  1. #1
    vermisst Kimi & Chip Avatar von megagoldie
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Üchtelhausen / Zell
    Beiträge
    932

    Standard Mika hat Anaplasmose

    So, nun ist es amtlich, Mika hat einen deutlich erhöhten Anaplasmosetider im Blut.

    Seit ca. vier Wochen ist uns aufgefallen, das etwas nicht stimmt. Er lahmte ab und zu mal vorne links, mit Schmerzmitteln und Schonung war alles wieder gut.
    Da wir Ende Juni eh einen Termin zum Zahnsteinentfernen hatten, liesen wir ihn vorne links durchröntgen - ohne Befund.
    Schmerzmittel ( Cimalgex ) sollte er sowieso noch wegen der Zahngeschichte ( P2 musste entfernt werden ) nehmen.
    BlutLabor wurde gemacht alles im grünen Bereich, ausser der erhöhten CRP , die war bei 57. Im Schnelltest keine Zeckenerkrankung.
    Er sollte dann sicherheitshalber ein Antibiotikum nehmen ( Kaesium ).
    Nach einer Woche erneute Kontrolle, CRP nur leicht gesunken ( 48 ). Antibiotikum abgesetzt, da es nix brachte. Schmermittel weiter.

    Ich habe dann aber versucht, die Schmerzmittel wegzulassen und dabei sah man, dass er jetzt vorne rechts lahmte.

    Also wieder TK. Mittlerweile hatte er auch Tage, da war er zu nichts zu gebrauchen, hatte keinen Appetit und leicht erhöhte Temperatur.
    Der Doc wollte wieder nichts von Zeckeninfektionen wissen, er sei sich sicher, dass da nichts dergleichen ist.
    Wieder Schmerzmittel nehmen , auch röntgen wollte er rechts vorne nicht. Das würde jetzt nichts bringen, meinte er.

    Das Ganze hat uns irgendwie keine Ruhe gelassen und so haben wir uns an eine gut bekannte TÄ in Bamberg gewandt. Wir kennen sie seit Jahren vom Rettungshundewesen her.
    Sie hat den Buben ausführlich untersucht, sein Gangwerk begutachtet, ihn geröngt und Blut abgenommen. Sie hatte eigentlich gleich den Verdacht auf eine Infektionskrankheit.
    Zwei Tage später hatten wir die Bestätigung - Anaplasmose.

    Seit gestern bekommt unser Mika nun Doxycyclin für vier Wochen.

    Ach ja, im Röntgen konnte sie deutlich erkennen, dass Mika in beiden Carpalgelenken Entzündungen hat.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Finn16
    Registriert seit
    29.02.2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    31

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Was für ein langer Leidensweg bis endlich was gefunden wurde. So ein armer Kerl ich drücke die Daumen das es ihm nun schnell wieder besser geht ,viele Knuddelgrüsse von uns.


    Kerstin mit Cooper und Finn

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    19.734

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Wie gut, dass ihr den TA gewechselt habt und drangeblieben seid.

    Gute Besserung und dass es in 4 Wochen überstanden ist!
    Claudia mit Felix & Bowie

    Claudia@retriever@pfotenfreunde.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anke
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.792

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Gabi, da hattet Ihr ja einen langen Weg bis endlich eine richtige Diagnose gestellt wurde....wie gut, dass Du zum anderen TA gegangen bist!

    Ich wünsche dem tapferen Mika gute Besserung und das bald wieder alles in Ordnung ist!!!
    ganz tief im Herzen!!!

  5. #5
    Kampflabi-Mix-Bespaßerin Avatar von Bonny und Frieda
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    7.597

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Das war ja eine lange Suche, doch gut, daß ihr jetzt eine Diagnose habt! Ich wünsche Mika ganz schnell gute Besserung. Euer Fall zeigt einmal mehr, daß man sich nicht abspeisen lassen darf. Ihr kennt euren Hund schließlich am besten und wisst, wenn da etwas nicht stimmt.
    Liebe Grüße
    Jutta


    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)


  6. #6
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    12.248

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Da sieht man mal wieder, was dass Wort TK genauso wie bei uns Menschen sein kann..."Betriebsblindheit"...

    Gute Besserung!

  7. #7
    Administrator Avatar von biko
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Katlenburg-Lindau
    Beiträge
    17.511

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Gute Besserung.
    Ich hoffe, dass nach ein paar Wochen alles wieder ok ist.
    Viele Grüße
    Simone mit Chaz und Cuba
    (Biko und Lupin im )

    .

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Ein Glück habt ihr auf euer Gefühl vertraut und euch eine andere Meinung eingeholt.
    Gute Besserung für Mika!
    LG Nancy mit Sunny
    Buddy und Nero für immer tief im Herzen...

  9. #9
    vermisst Kimi & Chip Avatar von megagoldie
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Üchtelhausen / Zell
    Beiträge
    932
    Themenstarter

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Mika geht es soweit ein klein wenig besser.

    Die Lahmheiten lassen langsam nach, zeitweise läuft er richtig schön gleichmässig.
    Man merkt auch, dass er wieder viel mehr auf seine Umwelt achtet und Freude an Dingen hat, die ihm in der Zwischzeit ziemlich egal waren.
    Mit der Fresserei müssen wir mal schauen, er ist da mittlerweile sehr mäkelig. Ich denke aber, er ist halt mittlerweile etwas verwöhnt worden von uns. Naja, das kriegen wir schon hingebogen.

    Ich bin mittlerweile in einem Anaplasmose Forum gelandet und was ich da lese, hatten wir noch Glück mit unseren vier Wochen planlosen herum therapieren ! Da gibt es ganz andere und viel längere Leidenswege.

  10. #10
    Das Mauli vom Bertl Avatar von Enja
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    4.805

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Oh jeh, der arme Kerl. Ich drücke die Daumen, daß nach 4 Wochen alle überstanden ist.

  11. #11
    Benutzer Avatar von Joerg
    Registriert seit
    25.07.2009
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    65

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Oh je, dann für Mika gute Besserung.

    Gut das die Ursache nun bekannt ist und richtig therapiert werden kann.
    Liebe Grüße von Jörg & Monty sowie Henry im Herzen

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anke
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.792

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Das ist schön, dass es bergauf geht - da wünsche ich Mika weiterhin gute Besserung !!!!
    ganz tief im Herzen!!!

  13. #13
    lebt im Outback Avatar von JKM + Joschi
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Willich
    Beiträge
    5.128

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Da gibt es ganz andere und viel längere Leidenswege.
    Das ist so. An diese verflixten Zecken wird leider zu selten, oft sehr spät, gedacht.
    Gute Besserung für Mika. Ich denke, ihr seid auf dem richtigen Weg.
    Kaethe mit AMY Hu und Cailin
    unser Trio, Josch, Bogy u. Leavy unvergessen

    10 Jahre Retriever-Netzwerk


  14. #14
    ...in Urlaubsstimmung... Avatar von Sunnyhome
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Stetten
    Beiträge
    15.749

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Bloß gut, dass ihr euch noch eine 2. Meinung geholt habt. Das ist bei Zwei- und Vierbeinern gleich.... frage 3 Ärzte und du bekommst 6 Meinungen. Da muss man schon echt hartnäckig sein, um die ganze Sache richtig aufklären zu lassen.

    Drücke ganz fest die Daumen, dass der Bub bald wieder top fit ist.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    "Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen!"

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cujo
    Registriert seit
    30.06.2009
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    8.254

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Das AB hat bei Bella super geholfen! Schön, dass ihr jetzt Bescheid wisst.

    Alles Gute für Mika, gute Besserung.

    Cujo, Hexe, Susi, Sherry und Struppi leben in unseren Herzen weiter

    Egal, wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu
    haben, macht dich reich. (Louis Sabin)



  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Daima
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    12.331

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Gute Besserung!

    Spuren im Sand verwehen,
    Spuren im Herzen bleiben!

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von MIKA
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    3.782

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Oh Mann, da habt ihr ja was hinter euch......hoffentlich gehts ihm schnell besser



  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    2.757

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Ich wünsche Mika, dass es schnell aufwärts geht und er wieder gesund wird.

    Meine Tochter hat das auch gerade mit ihrem Golden. Bootsmann ist ein Jahr jung und letzte Woche wurde bei der Blutuntersuchung ein Titer von 98 festgestellt.
    Herzliche Grüße
    Monika mit Hund Finja

  19. #19
    vermisst Kimi & Chip Avatar von megagoldie
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Üchtelhausen / Zell
    Beiträge
    932
    Themenstarter

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    UPDATE :

    heute ist Tag 5 mit Doxycyclin und Mika geht es sehr gut.

    Er läuft ziemlich normal ist ,sehr gut drauf und interessiert sich für alles um ihn herum. Beim Gassigang vorhin war er eigentlich wie immer.
    Sein Appetit passt auch wieder, nur ist er mittlerweile hat schon ganz schön verwöhnt. Sein TroFu muss man ihm immer ein wenig aufpeppen, dann wird alles weggeputzt.

    Er bekommt weiterhin sein Schmerzmittel mit Entzündungshemmer, aber es reicht ihm die halbe Dosis.

    Ich denke wir sind auf einem guten Weg.

  20. #20
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    19.734

    Standard AW: Mika hat Anaplasmose

    Das klingt gut, weiter so!
    Claudia mit Felix & Bowie

    Claudia@retriever@pfotenfreunde.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •