Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Welches Trockenfutter für Vaiana?

  1. #1
    You're in Heaven ... Avatar von Luka95
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Schwentinental
    Beiträge
    4.838

    Standard Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Liebe Foris,
    ich bitte Euch um eure Mithilfe und wertvollen Tipps

    Ich möchte Vaiana endlich auf Adultfutter umstellen - ist das mit gut 9 Monaten okay?

    Dann meine Frage an Euch, welches Futter füttert ihr und/oder könnt ihr empfehlen.

    Im Moment bekommt Vaiana noch immer das Futter von Reico und zwar Junior.
    Ich müsste jetzt auf das Adultfutter von Reico umstellen, bin aber mit der Direktvermarktung von Reico nicht so zufrieden.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mal schreibt, welches Trockenfutter ihr füttert und wie zufrieden ihr und auch eure Fellnasen damit sind. Es geht mir nur um Trofu - Barf kommt für mich nur bedingt in Betracht.

    Eure Tipps und Meinungen sind mir wirklich sehr wichtig es soll aber keine Diskussion entstehen, warum, wer, was und wieviel füttert.

    Bin gespannt, Vaiana auch - ihr ist es nämlich auch nicht egal, was sie in ihren Napf bekommt
    Liebe GrüßeSusanne,Bria
    mit Ömi Luka und Frl. Smala im Herzen ! ! !

    Gedanken, Augenblicke, sie werden mich immer an Euch erinnern,
    mich glücklich und traurig machen und Euch nie vergessen lassen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.315

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Möchtest du das Futter eher vor Ort kaufen oder ist Internet schon ein Option für dich?
    Einer Bekannten, die Futter nicht im Internet bestellen wollte, hatte ich die Hausmarke von Fressnapf empfohlen "Real Nature" und sie ist zufrieden. Vorher hatte ich ihr mal "Wolf of Wilderness - soft" bestellt, die wurde auch gut vertragen.
    LG Nancy mit Sunny
    Buddy und Nero für immer tief im Herzen...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von GoldenGL
    Registriert seit
    07.03.2009
    Ort
    Glarus
    Beiträge
    3.551

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Ich bin seit vielen Jahren mit "Bestes Futter" sehr zufrieden.



  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kruemel
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    1.266

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    wir füttern immer schon Josera, Sandy hat ja nicht viel vertragen, da gabs das Sensi Plus, und später das Balance für Senioren.
    Lara bekam beim vorbesitzer Aldi Futter, und hier auch das Josera Balance. Am Anfang hatte sie oft Durchfall nahc der Umstellung aber seit längerer zeit ist alles ok, sie verträgt es gut, macht verlässlich 2 x am Tag groß..
    Liebe Grüße Susanne mit Lara und ganz tief im Herzen Sandy, Balou und Omi Röschen

  5. #5
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    12.491

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Sanne es muss der Maus schmecken und sie muss er vertragen

    Ich kenne Hunde, die bekommen "Discounterfutter" -> super Fell, top-Blutwerte, 2 mal am Tag ein schönes Häufchen. Traum. Ich kenne Hunde die bekommen das Teuerste vom Teuersten, aber vertragen es nicht...


    Meine Jungs bekommen Josera. Derzeit Geflügel-Forelle, testweise. Gab auch schon andere Sorten, alle schmecken, alle werden/wurden gut vertragen. Früher (als Gordon ein Baby war) hab ich zB auch Bestes Futter gefüttert.

    Jankos Züchterin schwört auf Happy Dog nature Crog (oder wie auch immer es hieß) und mit 15 Wochen war er auch schon aufs Adult umgestellt.



    Ich glaub das Thema Futter ist echt schwierig, jeder schwört da so auf sein eigenes

  6. #6
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    17.061

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Ich schwöre auf nix, das Futter muss einfach zu Hund und Mensch passen. Bei uns bekamen auch die Welpen Adult-Futter, damit sind wir hervorragend gefahren. Wir füttern seit ca. 10 Jahren CanisAlpha, einfach deshalb, weil es Boffle, der diverse Probleme bei Futter hatte, perfekt verträgt. Dieses Futter wird direkt geliefert, es stammt aus Bayern.
    Imma+Boffle+Lilli+Consti+Tamu+Dussel

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alf-Män
    Registriert seit
    29.07.2014
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Ich sehe die Fütterei mittlerweile ziemlich relaxed.
    Zur Zeit füttere ich wieder das Futter von Lupovet ,alle drei mögen und vertragen es. Wenn ich mal das Bestellen verbaselt hab ,dann gibt es Wolfsblut oder Real nature zur Abwechslung ....ich achte eigentlich am meisten auf Getreidefrei.
    Von Reico hatten wir mal einen Vertreter hier, neben dem Preis hat mich am meisten das Vertriebssystem am Kauf gehindert
    Liebe Grüsse

    Barbara mit Dougy , Quotenterrier Klara und Pepper

    und Ronja, Alf,Tess und Goetz im Herzen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von GoldenGL
    Registriert seit
    07.03.2009
    Ort
    Glarus
    Beiträge
    3.551

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Zitat Zitat von GoldenGL Beitrag anzeigen
    Ich bin seit vielen Jahren mit "Bestes Futter" sehr zufrieden.
    Kleine Ergänzung: In meine Hunde geht nichts rein, ohne das es per Bioresonanz auf Verträglichkeit getestet ist.



  9. #9
    You're in Heaven ... Avatar von Luka95
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Schwentinental
    Beiträge
    4.838
    Themenstarter

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Vielen Dank für eure Antworten - dann werde ich jetzt auch mal Gelassenheit üben

    @Barbara, ich finde das Vertriebssystem auch nicht gut und der Preis vom Futter? Schon eher hochpreisig.

    @Sebastian, das ist natürlich eine sichere Methode.

    Ich werde jetzt nochmal ausgewählte Sorten prüfen und dann Vaiana testen lassen.
    Im Moment sind Belcando und Canisalpha meine Favoriten.

    Mal sehen, was mein kleines Fressmonster so davon hält
    Liebe GrüßeSusanne,Bria
    mit Ömi Luka und Frl. Smala im Herzen ! ! !

    Gedanken, Augenblicke, sie werden mich immer an Euch erinnern,
    mich glücklich und traurig machen und Euch nie vergessen lassen.

  10. #10
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Könnern
    Beiträge
    2.062

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Wir sind mit dem Bosch Adult sehr zufrieden und Alfred verträgt es sehr gut. Spike bekommt Bosch Special light wegen seiner Nierenproblematik und die letzten Blutwerte (vorige Woche) waren alle im grünen Bereich. Bin gespannt, für welche Sorte sich Vaiana sich entscheidet. Würde mich freuen, wenn du weiter berichtest.
    Liebe Grüße von Antje,
    Spike & Alfred


  11. #11
    vermisst Max Avatar von Chrissie
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    10.583

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Wir füttern Wolfblut Wide Plain Adult und Ben bekommt das Futter sehr gut. Ich hatte es damals ausgesucht, weil der Fleischanteil hoch ist, der Rohproteinanteil im Rahmen liegt und es getreidefrei ist.


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Ködnitz
    Beiträge
    3.435

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Neo bekommt Bellfor Heideschmaus, das ist mit Lamm und Kaninchen. Ich bin froh dass er es gut verträgt....bei ihm sind Futterwechsel immer ein Risiko, auf Platinum Beef hat er im vergangenen Frühjahr schlimmen Durchfall bekommen. Morgens gibts immer eine Dose Loisachtaler


  13. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2020
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    58

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Auch ich verfütterte das Wolfsblut - wechsel durchaus aber ständig die Sorte also mal gibt es Huhn, mal Ente usw. Und jetzt gibt es Senior. Wolfsblut fütter ich seit ca. 9 Jahren meinem Jacko. Ich hatte damals auch nach gutem Futter (Fleischanteil, Getreide usw.) gesucht und bei diesem bin ich geblieben.
    Liebe Grüße
    Heike mit Jackomo



  14. #14
    You're in Heaven ... Avatar von Luka95
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Schwentinental
    Beiträge
    4.838
    Themenstarter

    Standard AW: Welches Trockenfutter für Vaiana?

    Vielen Dank für eure Tipps und Erfahrungen mit dem Trockenfutter.
    Ich habe mir alle Futtersorten angesehen und auch auf Nachhaltigkkeit, Regionalität (Deutsches Fleisch, keine langen Transportwege) und Haltungsbedingungen geachtet.
    Ferner möchte ich keine Füllstoffe wie Mais, Maiskeimlinge, Soja oder Zusatztstoffe wie Yucca schidigera und div. Heilkräuter ...

    Entschieden habe ich mich für CanisAlpha und Vaiana bekommt dieses Futter erstmal fünfzigprozentig zu dem Rest Reico, welches ich nicht einfach entsorgen möchte.
    Es scheint der Maus gut zu schmecken und auch sehr gut zu bekommen.
    Ich nehme das Futter auch als Leckerli und seit Mittwoch klebt Vaiana förmlich an meinem Bein, wenn wir "bei Fuß" üben - so darf es weitergehen.

    Vaiana sendet euch ein dickes DankeWuff
    Geändert von Luka95 (23.02.2020 um 23:46 Uhr)
    Liebe GrüßeSusanne,Bria
    mit Ömi Luka und Frl. Smala im Herzen ! ! !

    Gedanken, Augenblicke, sie werden mich immer an Euch erinnern,
    mich glücklich und traurig machen und Euch nie vergessen lassen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •