Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Warum ein Vierbeiner für den Menschen so wichtig ist

  1. #1
    Administrator Avatar von LUNA
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    23.610

    Standard Warum ein Vierbeiner für den Menschen so wichtig ist

    Der Mensch ist heute mehr oder weniger auf den Hund gekommen. Die Statistiken zeigen immer wieder, dass der Hund für den Menschen heute so wichtig geworden ist. Dies ist auch kein Wunder. Schließlich sind Hunde heute nicht mehr nur einfach Tiere, die auf ein Grundstück aufpassen. Vielmehr werden diese als vollwertige Familienmitglieder angesehen. Ein Hund freut sich, wenn er mit der Familie spazieren gehen kann oder einfach nur dabei ist. Für einen Hund reicht so etwas schon aus, um richtig glücklich zu sein.

    Welche Vorteile hat man mit einem Hund?

    Bei einem Hund hat man den Vorteil, dass man sich sehr viel bewegen wird. Kein Wunder. Schließlich muss ein Hund jeden Tag vor die Tür. Dabei spielt es keine Rolle, ob es draußen schneit, regnet oder ob es kalt ist. Mit einem Hund muss man immer vor die Tür. Für den Hundebesitzer heißt das, dass man frische Luft schnuppern kann und sich dabei noch bewegt. Mit einem Hund lebt man also gesünder und besser.

    Darüber hinaus hat sich auch schon immer wieder gezeigt, dass man mit einem Hund glücklicher ist. Ein Hund ist gut für die Familie, weil er einen positiven Einfluss auf die Atmosphäre ausübt. Mit einem Hund sind besonders die Kinder glücklich, weil sie mit ihm spielen können und so ihre Zeit vertreiben können.

    Auf der anderen Seite muss man beim Hund ein bisschen vorsichtig sein. Ein Hund ist ein Lebewesen und kein Spielzeug. Hat man Kleinkinder, so sollte man diesen genau zeigen, wie man mit dem Hund richtig umgehen kann. Es kommt leider vor, dass der Hund bei unangebrachten Verhalten zubeißt.


    Was braucht man um einen Hund zuhause zu halten?

    Damit man einen Hund zuhause halten kann, braucht man eigentlich gar nicht so viel. Was wichtig ist, ist ein Hundekorb, wo der Hund schlafen kann und ein schöner Hundenapf. Besonders hochwertige Hundenäpfe findet man in vielen Online Shops. Darüber hinaus kann man auch in ein Geschäft für Hundezubehör gehen. Heute findet man die schönsten Muster und kann sich sicher sein, dass der passende Hundenapf dabei ist.
    Steffie
    Es gibt für alles eine Zeit:
    eine Zeit der Freude, der Stille, des Schmerzes und auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung

    Du fehlst mein


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Luise2
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.834

    Standard AW: Warum ein Vierbeiner für den Menschen so wichtig ist

    Schließlich sind Hunde heute nicht mehr nur einfach Tiere, die auf ein Grundstück aufpassen. Vielmehr werden diese als vollwertige Familienmitglieder angesehen.
    So sollte es sein!
    Doch mit dem alternden Hund haben viele Menschen Schwierigkeiten. Dadurch werden sie oftmals aus fadenscheinigen Gründen im Alter abgegeben oder gar ausgesetzt. Oftmals werden Hund auch abgegeben, weil sie zum unerwünschten Kostenfaktor werden oder der Mensch ihn einfach nicht mehr mag.

    Man sollte sich sehr intensiv die Anschaffung eines Hundes überlegen, denn erfahrungsgemäß ist der Hund ein Familienmitglied bis ca. zu 15 Jahren.
    Viel wichtiger finde ich es, dass man sich im Vorfeld Gedanken macht über die evtl. medizinische Versorgung die man einem Hund zuteil kommen lassen MUSS bei einem Krankheitsfall und auch die Hundesteuern und Versicherungen, die für den Vierbeiner anfallen.

    Wie ich meine Hundis kenne, ist denen eigentlich egal woraus ich ihnen das Futter serviere.
    Wichtig ist für meine Hundis, dass sie genug Futter in den Näpfen vorfinden.

    Dass alles schick ist, Näpfe und Liegeplätze, ist eigentlich mein persönlicher Anspruch.
    Geändert von Luise2 (06.12.2019 um 11:22 Uhr)
    Liebe Grüße
    Edeltrud und die Fellnasen







    .

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •