Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Himbeerblüte
    Registriert seit
    14.08.2016
    Ort
    Leopoldshöhe
    Beiträge
    650

    Standard F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Ich habe überlegt, ob ich wieder ein Welpentagebuch eröffenen soll oder nicht. Wie Ihr seht: hier ist es.

    Nachdem Nita uns etwas hat warten lassen wurde sie am 10.10. läufig. Am 22. und 24.10. wurde sie dann von Kane gedeckt.

    Heute, am 27. Trächtigkeitstag, hatten wir einen wichtigen Termin: Ultraschall!! Der Ultraschall hat unsere Vermutung bestätigt. Es konnten einige Welpen gesehen werden. Es war kein resobiertes dabei und alle waren fit und gut entwickelt. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue!!


    Das ist Kane:

    Tweedledum off the Cuff


    Kane ist am 10.05.2018 geboren und ein wirklich toller Rüde! Er ist unglaublich ruhig und ausgeglichen, aber entsprechend seinem Alter auch sehr lebhaft. Er ist unheimlich suverän und selbstsicher. Die Deckrüdenbesitzerin hat uns erzählt, wie es in der Hundeschule ist: Dort gibt es einen Labradduddel, der alle anderen angifftet und nur auf Streit aus ist. Mit Kane klappt das nicht. Er geht da nicht drauf ein und bleibt ganz selbstsicher. Und zeigt ihm so auf seine Art, dass er sich nicht mit ihm anlegen soll.
    Auch in seinem eigenen Rudel konnten wir ihn beobachten und auch dort ist er ein ruhiger, ausgeglichener, selbstsicherer Rüde.

    Nach dem letzten Deckakt wollte er wohl mit uns mitfahren. Er ist hinter Nita her und direkt nach ihr ins Auto gesprungen.




    Der errechnete Termin für unseren F-Wurf ist der 24.12.

    Und hier sind die ersten Bilder der F-chen:






    Da beide schwarz sind und gelb tragen. Gibt es theoretisch 75% schwarze und 25% gelbe Welpen.

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    19.252

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Glückwunsch zum baldigen Welpensegen!

    Schön, dass wir teilhaben dürfen.
    Claudia mit Felix & Bowie

    Claudia@retriever-pfotenfreunde.de

  3. #3
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    11.837

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Schwarz gelb - son Unfug...guck dir doch mal die Ultraschallbilder an: die werden eindeutig schwarz und weiß *lach*

    Alles Gute für die Trächtigkeit, eine reibungslose Geburt, fröhliche Weihnachten und du weißt ja: du musst uns viiiiele Bildchen schenken

  4. #4
    ...in Urlaubsstimmung... Avatar von Sunnyhome
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Stetten
    Beiträge
    14.955

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Na das ist ja eine tolle Nachricht. Freue mich schon auf viele Fotos und deine Berichte.
    Der werdenden Mama wünsche ich alles Gute und eine reibungslose Schwangerschaft. Euch wünsche ich natürlich auch alles Gute.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    "Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen!"

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Himbeerblüte
    Registriert seit
    14.08.2016
    Ort
    Leopoldshöhe
    Beiträge
    650
    Themenstarter

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Vielen Dank für die lieben Glückwünsche!!


    Zitat Zitat von schrecker82 Beitrag anzeigen
    Schwarz gelb - son Unfug...guck dir doch mal die Ultraschallbilder an: die werden eindeutig schwarz und weiß *lach*


    Und ganz gechillt werden sie auch. Einer sah beim Ultraschall sogar schon so aussah, als wenn er ganz gechillt auf dem Rücken liegt (alle viere von sich gestreckt).

  6. #6
    Administrator Avatar von biko
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Katlenburg-Lindau
    Beiträge
    17.047

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Nita
    Viele Grüße
    Simone mit Chaz und Cuba
    (Biko und Lupin im )

    .

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ellen
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    8.285

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Herzlichen Glückwunsch freu mich denn dann gibt es wieder
    süße Welpenbilder.Der werdenden Mama alles gute.
    Ihr lebt in meinem Herzen weiter
    Bentley , Acco, Linus Cooper und Nika

    .

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anke
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.452

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Oh, das ist ja schön, Carmen !! Ich gratuliere Euch auch und wünsche Nita eine gute Trächtigkeit ohne Komplikationen !!

    Und ich freue mich auf Deine Berichte und gaaaanz viel Fotos !
    ganz tief im Herzen!!!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Finn16
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    1.557

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Herzlichen Glückwunsch, da gibt es ja ein besonders schönes Weihnachtsfest, für die Restträchtigkeit und Geburt alles gute .

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn

  10. #10
    vermisst Max Avatar von Chrissie
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    10.326

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Nita für Trächtigkeit und Geburt.


  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von MIKA
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    3.606

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Ach wie schön, Carmen. Da darf man dann ja wieder gespannt sein.

    Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk



  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.253

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Schön, dass du uns wieder teilhaben lässt!
    Nita wünsche ich eine entspannte Restschwangerschaft und wenn es so weit ist eine Geburt ohne Komplikationen!
    LG Nancy mit Sunny
    Buddy und Nero für immer tief im Herzen...

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    2.725

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Na, da erwartet euch ja ein aufregendes Weihnachtsfest.

    Wünsche der werdenden Mama und euch alles Gute.
    Herzliche Grüße
    Monika mit Hund Finja
    .

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Himbeerblüte
    Registriert seit
    14.08.2016
    Ort
    Leopoldshöhe
    Beiträge
    650
    Themenstarter

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Vielen Dank für die lieben Glückwünsche!!


    Heute ist bereits der 30. Trächtigkeitstag (fast die Hälfte ist schon geschafft). Am Montag (nach dem Ultraschall) haben wir noch Nita´s Bauchumfang gemessen. Das erste Mal hatte ich nach dem ersten Deckakt gemessen. 1cm mehr ist es schon.

    Seit Dienstag bekommt Nita jetzt auch etwas mehr zu fressen. Sie hat einfach immer Hunger. Vielleicht dadurch das ein Klecks mehr im Napf ist oder warum auch immer, aber seit ein paar Tagen kann sie wieder einen Moment länger warten. Sie hatte es eine Zeitlang so eilig mit dem Futter, dass der Kopf schon im Napf war, bevor er auf dem Boden stand, wenn wir nicht nochmal gesagt haben, dass sie noch warten soll.
    Eigentlich können unsere Mädels das sehr gut - erst auf das "okay" geht es an den Napf, aber in diesen Tagen hatte Nita das wohl aufgrund von ihrem Hunger vergessen. Übel genommen haben wir es ihr nicht.

    Zu Hause wird sehr viel geschlafen.

    (kuscheln mit Töchtern Effi - leider ist die Bildqualität nicht so gut)



    (Tag 27 - der Ultraschall hat bestätigt, dass die Weihnachtswelpen kommen )


    Draußen ist sie ruhiger als sonst. Sie spielt zwar mit Effi, aber etwas ruhiger und hört schneller wieder auf. Dafür fragt sie mich öfter nach einem Leckerchen. Sie kommt dann an, läuft neben mit und stupst an meine Hand. Da ich aktuell nicht so gut (oder so oft) "nein" zu ihr sagen kann, ist meine Tasche immer viel schneller leer als mir lieb ist. Ich habe schon ektra getrocknete Rinderlunge für sie dabei, damit ich nicht so oft "nein" sagen muss.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anke
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    1.452

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Zitat Zitat von Himbeerblüte Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die lieben Glückwünsche!!







    Zu Hause wird sehr viel geschlafen.

    (kuscheln mit Töchtern Effi - leider ist die Bildqualität nicht so gut)


    Da möchte man sich zu legen....und sehr süß, wie ihre Pfote auf dem Tisch liegt
    ganz tief im Herzen!!!

  16. #16
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    19.252

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Da könnte ich auch nicht nein sagen, bestimmt braucht sie das.
    Claudia mit Felix & Bowie

    Claudia@retriever-pfotenfreunde.de

  17. #17
    Das Mauli vom Bertl Avatar von Enja
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    4.739

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Hallo Carmen, ich habe gesehen, daß Kane beim Decken nicht einmal 1,5 Jahre alt war. Ich wußte nicht, daß so junge Rüden schon als Deckrüden erlaubt sind. Muß man nicht unglaublich viele Ausstellungen und Beurteilungen hinter sich bringen um die Zuchtzulassung für einen Hund zu bekommen? Und die hat der alle schon mit knappen 18 Monaten? Ich bin ja da ganz dumm, weil ich mich nie mit sowas beschäftigt habe, ich lese immer nur so mit.

  18. #18
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    19.252

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Der Rüde muss beim Deckakt mindestens 12 Monate alt sein, zumindest beim DRC. Hündinnen sollten mindestens 20 Monate alt sein.

    Alles andere muss der Junge ja haben: Röntgen, Wesenstest, Formwert, alle genetischen Untersuchungen.

    Also rein vom Reglement her geht das.

    Und Ausstellungserfolge sind kein Muss.
    Claudia mit Felix & Bowie

    Claudia@retriever-pfotenfreunde.de

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Himbeerblüte
    Registriert seit
    14.08.2016
    Ort
    Leopoldshöhe
    Beiträge
    650
    Themenstarter

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen

    Zitat Zitat von Enja Beitrag anzeigen
    Hallo Carmen, ich habe gesehen, daß Kane beim Decken nicht einmal 1,5 Jahre alt war. Ich wußte nicht, daß so junge Rüden schon als Deckrüden erlaubt sind. Muß man nicht unglaublich viele Ausstellungen und Beurteilungen hinter sich bringen um die Zuchtzulassung für einen Hund zu bekommen? Und die hat der alle schon mit knappen 18 Monaten? Ich bin ja da ganz dumm, weil ich mich nie mit sowas beschäftigt habe, ich lese immer nur so mit.
    Beim LCD müssen Rüden und Hündinnen mind. 15 Monate alt sein, um als Zuchthunde zugelassen zu werden. Die Hündin darf aber erst ab 20 Monate belegt werden. Ein Rüde darf nach der Zuchtzulassung sofort "loslegen".
    Es war auch bereits der 4. Deckakt für Kane. Die erste Hündin hat bereits Mitte Oktober einen Wurf von ihm bekommen. Sie steht in Holland. Der 2. Wurf von Kane war auch gleichzeitig der 1. Wurf im LCD von Kane. Diese Welpen kamen eine Woche nach dem Wurf aus Holland. Der 3. Wurf wird etwa um den 13.12. erwartet und unserer Wurf wird dann der 4. Wurf von Kane (und der 3. im LCD).

    Keine Sorge, das läuft alles korrekt. Die Deckrüdenbesitzerin ist auch gleichzeitig die Vorsitzende der Zuchtkommision im LCD.

    Den Wesenstest hat Kane an seinem 1. Geburtstag bestanden. Formwert kam mit 15 Monaten und das Röntgen (und die Gentest´s) lagen dazwischen.

    Ausstellung und Prüfungen sind im LCD keine Pflicht. Ausstellung hat er meine ich aber auch schon besucht und Prüfungen könnten ja noch kommen. Die Deckrüdenbesitzerin macht einiges mit ihren Rüden.


    Zitat Zitat von fine Beitrag anzeigen
    Der Rüde muss beim Deckakt mindestens 12 Monate alt sein, zumindest beim DRC. Hündinnen sollten mindestens 20 Monate alt sein.

    Alles andere muss der Junge ja haben: Röntgen, Wesenstest, Formwert, alle genetischen Untersuchungen.

    Also rein vom Reglement her geht das.

    Und Ausstellungserfolge sind kein Muss.
    Genau!

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Himbeerblüte
    Registriert seit
    14.08.2016
    Ort
    Leopoldshöhe
    Beiträge
    650
    Themenstarter

    Standard AW: F-Wurf von der Himbeerblüte - wir hoffen auf Weihnachtswelpen


    Anzeige
    Zitat Zitat von Anke Beitrag anzeigen
    Da möchte man sich zu legen....und sehr süß, wie ihre Pfote auf dem Tisch liegt

    Ich sahs dann auch direkt daneben. Da Nita nur auf´s Sofa geht, wenn sie tragend ist, müssen wir derzeit schauen, dass wir auch noch einen Platz auf dem Sofa bekommen.

    Das war der Blick dann kurz danach von meinem Platz aus:


    Und so sah es einige Tage vorher aus:

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •