Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Bin irritiert ...

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9

    Standard Bin irritiert ...

    Guten Morgen zusammmen,

    wir sind auf der Suche nach einem Labrador, Züchtersuche ist Neuland für uns, ich gehe da an Telefonate auch immer mit etwas Nervosität ran (geht ja schließlich um ein Lebewesen).

    Nun heißt es ja immer, man soll sich mehrere Züchter anschauen.
    Gesagt, getan, demnächst haben wir zwei (!)Termine an unterschiedlichen Tagen.

    Nun wollte ich eine dritte und vorerst letzte Züchtererin kontaktieren, und die hat mich tatsächlich abgewiesen, denn dass wir schon zwei Termine hätten, fände sie befremdlich.

    was habe ich falsch gemacht ?
    wir machen ja keine Massen-Besichtigungs-Tour.

    bin jetzt wirklich irritiert, denn wenn ich ernsthaftes Interesse habe (wurde unterschwellig im Telefonat etwas angezweifelt), ist es doch nur rechtens, dass ich mich nicht nur auf einen Züchter festlege, oder liege ich falsch ?

    bin jetzt wirklich irritiert, wie ich mich gegenüber einem Züchter zu verhalten habe.

    einen schönen Tag zusammen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Carlo2015
    Registriert seit
    13.04.2018
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    340

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Es könnte einen ja auf den Gedanken bringen, dass diese Züchterin den Vergleich mit anderen scheut...
    Aber da ich die Dame nicht kenne, werde ich mir kein Urteil erlauben...

    Ich hab unsere Züchterin über die Seite vom Labrador Club Deutschland gefunden.
    Dort konnte man die Eltern, eine Schwester, die Großeltern von unserem Hund kennenlernen - alles kein Problem.

    Die Zuchtanlage war absolut ordentlich mit Auslauf und Spielmöglichkeit für die Kleinen, alles sehr überzeugend.

    Schau dir erstmal die Welpen der beiden Züchter an, mit denen du schon in Kontakt bist, möglicherweise ist eure Entscheidung ja dann schon gefallen und ihr braucht die dritte gar nicht mehr.
    Viele Grüße
    von Thea und Carlo mit Clara und Nero im Herzen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Finn16
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    1.290

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Man macht nicht immer positive Erfahrungen, lass dich davon nicht beeindrucken ich finde es durchaus normal sich mehrere Züchter anzuschauen , ein Züchter schaut sich seine Welpenkäufer ja auch an und hat seine Vorstellungen. Es muss von beiden Seiten passen. Wir haben bis heute auch immer noch Kontakt zu unserer Züchterin. Alles Gute bei der Suche ihr werdet sicherlich fündig werden !

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
    Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn

  4. #4
    vermisst Kimi & Chip Avatar von megagoldie
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Üchtelhausen / Zell
    Beiträge
    823

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Sinja, da wir mit allen unseren bisherigen Züchtern guten Kontakt pflegen, kann ich dir nur flüstern, was sie oft so an unmöglichen Verhaltensweisen / Anfragen von Welpeninteressenten erleben. Da kann es schon mal sein, dass sich eine Züchterin sich so seltsam verhält.

    Lass dich nicht beirren, du machst das schon richtig und wenn dir schon Jemand am Telefon unsympathisch oder auffällig rüberkommt, dann lass die Finger von. Niemand soll die Katze im Sack, in diesem Fall den Welpen im Sack, kaufen, das ist klar.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Himbeerblüte
    Registriert seit
    14.08.2016
    Ort
    Leopoldshöhe
    Beiträge
    516

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Lass Dich nicht von dieser Züchterin verunsichern.

    Ich empfinde es als komplett richtig, sich mehrere Züchter anzuschauen. Schließlich geht es, wie Du ja selber sagst, um ein Lebewesen. Man holt sich ein neues Familienmitglied ins Haus und daher finde es ennorm wichtig, genau zu wissen, wo es herkommt und wie es in den ersten Wochen aufwächst.

    Deswegen empfehlen wir unseren Welpenkäufern sogar, dass sie sich gern noch andere Züchter anschauen sollen. So wie wir uns die Welpenkäufer anschauen und genau wissen wollen, wo unsere Welpen hingehen, so sollen und dürfen die Welpeninteressenten sich auch ihren Züchter suchen.

    Ich würde jetzt sagen, dass diese Züchterin (die das nicht wollte) dann (zumindest für mich) nicht die richtige wäre.

    Ich drücke Euch für Eure Suche ganz fest die Daumen!!

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9
    Themenstarter

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Vielen Dank für Eure Rückmeldungen, damit fühle ich mich doch bestätigt :-)

    Ein schönes Wochenende Euch allen

    Viele Grüße
    Viele Grüße
    Silke

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Salvia
    Registriert seit
    22.06.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    499

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Kopf hoch und viel Glück

    Grüße von Sandra

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alf-Män
    Registriert seit
    29.07.2014
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.554

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Vielleicht hatte sie ja auch nur einen schlechten Tag.
    Wenn ihre Hunde und die von ihr vorgenommenen Verpaarungen Euren Wünschen entsprechen, würde ich durchaus noch einmal dort anrufen.
    Liebe Grüsse

    Barbara mit Dougy , Quotenterrier Klara und Pepper

    und Ronja, Alf,Tess und Goetz im Herzen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Carlo2015
    Registriert seit
    13.04.2018
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    340

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Gibt es schon was Neues?
    Hast du schon erste Besuche gemacht?
    Ich bin so gespannt, was du du dort siehst!
    Viele Grüße
    von Thea und Carlo mit Clara und Nero im Herzen

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2018
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9
    Themenstarter

    Standard AW: Bin irritiert ...

    Nein, noch nichts. Termine gibts es jetzt im November erst :-)
    Viele Grüße
    Silke

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Miri
    Registriert seit
    01.02.2012
    Ort
    Bad Arolsen
    Beiträge
    2.142

    Standard AW: Bin irritiert ...


    Anzeige
    Lasst Euch nicht einschüchtern.
    Es ist klasse, dass ihr Euch viel und gut informiert.
    So ein Hund wird Euch hoffentlich die nächsten 16 Jahre begleiten,
    da sollte man schon genau prüfen, bevor man sich entscheidet.

    Alles Gute für Eure Wahl!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •