Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "Steh" Wie baue ich das besser auf?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Carlo2015
    Registriert seit
    13.04.2018
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    131

    Standard "Steh" Wie baue ich das besser auf?


    Anzeige
    Ich versuche gerade ein Foto für die LCD Zeitung zu machen, die Deckrüden sollen da ja mit Foto vertreten sein.

    Nun habe ich festgestellt, dass das Kommando steh nicht richtig sitzt.

    Er macht es, wenn wir z.B. die Straße überqueren wollen, wenn ich steh sage, um ihn abzuleinen usw.

    Aber er steht nicht so lange, dass ich ein Foto machen kann.

    Ich weiß, ich kann dieses Foto nicht alleine machen.

    Ich muß wahrscheinlich 500 Fotos machen, damit ein brauchbares dabei ist, wie auch Frank Röhrig uns beim Züchterseminar gesagt hat.

    Aber Carlo und ich fangen an zu sammeln...

    Und er macht immer kurz Steh und dann sitz.

    Frank Röhrig hat gesagt, dass er seinen Hunden zuerst "Steh" beibringt, weil jeder Hund leicht "sitz" lernt, aber "steh Vielen Probleme macht.

    Ich habe auch die Handzeichen für "Steh" und "Platz" anscheinend zu nah aneinander, er kann es glaube ich, nicht wirklich unterscheiden.
    [IMG]Erster Versuch der ersten Versuchsreihe...

    Es macht ihm keinen Spaß!
    Viele Grüße
    von Thea und Carlo mit Clara im Herzen

  2. #2
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.636

    Standard AW: "Steh" Wie baue ich das besser auf?

    Steh und Steh sind ja unterschiedliche Kommandos.

    An der Straße soll er ja sozusagen nur anhalten...ich für den Sport brauche auch ein Steh (sprich wenn ich das sage belibt er stehen - egal wie, er muss einfach nur wie angewurzelt stehen bleiben) - und für die Ausstellung bzw. Fotos für Deckanziegen, da muss er sich ja richtig präsentieren


    Ich würde das Foto von jemand anderem machen lassen (Tipp: weiter in die Hocke gehen, so dass der Hund nicht von oben fotografiert wird) und du stellst ihn - so, wie du es auf einer Ausstellung machen würdest. Vielleicht ist ja hier sogar jemand in der Nähe, der dir da unter die Arme greifen könnte.


    Ich habe mein (Hundeplatz-)Steh aufgebaut, indem ich rückwärts gelaufen bin, den Hund an der rechten Seite (er läuft vorwärts), Futter in der Hand, "Steh" und mit der Futterhand blockieren (später hab ich es dann geradeauslaufend und mit Hund links gemacht - aber begonnen habe ich rückwärts, weil ich ihn da einfach richtig sehen kann).

    Du brauchst das Ganze ja nicht aus der Bewegung, also kannst du es auch einfach im Stand machen (oder auch neben ihm hockend, also seitlich - dann kannst du ein hinsetzen auch korrigieren). Am Anfang direkt Futter lutschen lassen, dann die Hand kurz etwas von ihm wegziehen und direkt wieder geben. Bis du irgendwann die Hand mit der Bestätigung längere Zeit von ihm entfernen kannst. Einfach dass er lernt "Ich muss bissl länger stehen bleiben, damit ich meine Belohnung bekomme".

    So ohne direkt daneben zu stehen ist es finde ich schwer zu erklären *lach* Und wie gesagt, den Hund hinstellen und selbst ein Foto machen, das dauert, bis das klappt (meiner guckt heute noch zu mir, wenn ich nicht ein Spielzeug ein paar Meter vor ihn lege).

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Carlo2015
    Registriert seit
    13.04.2018
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    131
    Themenstarter

    Standard AW: "Steh" Wie baue ich das besser auf?


    Anzeige
    Das haben wir heute ausprobiert, zuerst zu Hause im Flur, dann auf dem Ballspielplatz (da sind wir natürlich nur, wenn keine Kinder da sind).

    Er weiß jetzt, was ich von ihm will und macht es so lange wie ich parallel zu ihm stehe.

    Wenn ich einen Schritt zurück gehe, guckt er mich an und legt sich jetzt ins Platz, was er sonst eher ungern macht.
    Wahrscheinlich will er mir eine Freude damit machen, naja...



    Der Gute!

    Man braucht halt Geduld und wir gehen immer mal wieder kurz dran.
    Viele Grüße
    von Thea und Carlo mit Clara im Herzen

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •