Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 107

Thema: Luna hat einen Blasentumor

  1. #61
    You're in Heaven ... Avatar von Luka95
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Schwentinental
    Beiträge
    4.617

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor


    Anzeige
    Liebe Steffie,
    es tut mir so leid, dass Luna diesen bösen Tumor hat - mir fehlen die Worte, hatte ich euch doch wirklich ein ruhiges, gutes 2018 gewünscht.
    In der Humanmedizin sind Blasentumore, auch bösartige, sehr gut behandelbar - wie es in der Tiermedizin aussieht, weiß ich nicht.
    Ich drück dich ganz lieb, sende viele Knuddler für Luna und wünsche Euch, dass ihr noch lange, lange gemeinsam euren Weg gehen könnt.
    Tausend Schutzengel und Daumen und Pfoten aus Kiel
    Liebe GrüßeSusanne,Bria
    mit Ömi Luka und Frl. Smala im Herzen ! ! !

    Gedanken, Augenblicke, sie werden mich immer an Euch erinnern,
    mich glücklich und traurig machen und Euch nie vergessen lassen.

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2012
    Ort
    Polch
    Beiträge
    1.012

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Das tut mir sehr leid.
    Ich wünsche Euch und Luna viel Zeit!!
    Liebe Grüsse Tanja
    mit Balu, Marley, Jacko u. Laika
    Emelie für immer im

  3. #63
    Erfahrener Benutzer Avatar von Inge
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    Langen
    Beiträge
    1.552

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Das tut mir sehr leid.
    Man fragt sich, was noch alles kommen muss, um endlich wieder zur Ruhe zu kommen.
    Liebe Steffie, du hast es in letzter Zeit faustdick abbekommen. So langsam fehlen einem die Worte, um dir Mut zuzusprechen. Ich kenne dich nicht persönlich, aber ich habe immer den Eindruck gehabt, dass du eine starke Persönlichkeit bist.
    Du wirst auch dieses jetzt meistern. Deiner Luna zuliebe .
    Deine Familie wird dir beistehen. Euer Zusammenhalt ist bewundernswert. Auch von hier aus dem Forum werden etliche Daumen gedrückt. Manchmal haben sie schon Wunder bewirkt.
    Ich wünsche Dir alle Kraft, die für die kommende Zeit jetzt nötig ist . Fühl dich feste gedrückt.
    Liebe Grüße
    Inge

    Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen

  4. #64
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cujo
    Registriert seit
    30.06.2009
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    7.042

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Inge hat das alles sehr schön ausgedrückt. Dem kann ich mich nur anschließen Steffie.

    Cujo, Hexe, Susi, Sherry und Struppi für immer im Herzen

    Egal, wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu
    haben, macht dich reich. (Louis Sabin)



  5. #65
    Erfahrener Benutzer Avatar von kalli
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Fuldatal
    Beiträge
    897

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Ich wünsche euch eine gute und vor allem noch lange Zeit miteinander.....
    Liebe Grüße

    Brigitte

  6. #66
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    1.394

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Wie geht es denn Luna heute?
    Herzliche Grüße
    Monika mit Hund Finja
    .

  7. #67
    Administrator Avatar von LUNA
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    22.273
    Themenstarter

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Zitat Zitat von Moni mit Hund Beitrag anzeigen
    Wie geht es denn Luna heute?
    Es ist sehr wechselhaft. Manchmal denke ich, dass ich den Arzt anrufen muss, dann gibt es wieder Momente wo ich froh bin, es (noch) nicht getan zu haben.
    Sie uriniert tropfenweise breitbeinig im gehen. Ganz selten, dass sie sich etwas hinhockt und einen kleinen Strahl pieselt. Der Urin ist rostbraun bis blutig und oft zähflüssig.

    Treppen runter gehen ist etwas schwierig (wir wohnen auf der 1. Etage) , rauf geht es eigentlich. Wir lassen sie sich aber zwischendurch auf dem Balkon erleichtern - fast stündlich die Treppe runter und rauf schaffen wir nicht - zumal es schnell gehen muss, wenn sie muss. Oft macht sie dann schon im Treppenhaus.
    Nachts macht sie halt in die Wohnung.
    Sie bekommt die doppelte Dosis Metacam, das scheint ihr zu helfen. Zumindest über die Mittagszeit, da kann sie schon mal 2-3 Stunden einhalten.
    Manchmal atmet sie schwer, hustet und würgt.
    Ansonsten ruht sie sehr viel, länger laufen geht auch nicht mehr, sie bleibt dann stehen und hechelt.
    Hm, alles nicht einfach - für uns alle.
    Steffie mit Luna
    Es gibt für alles eine Zeit:
    eine Zeit der Freude, der Stille, des Schmerzes und auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung

    Du fehlst mein


  8. #68
    Dummy-Werfer Avatar von Golden Attention
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Diepholz
    Beiträge
    347

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    das klingt nach langsam Abschied nehmen
    es tut mir sehr leid für euch

  9. #69
    Erfahrener Benutzer Avatar von Luise2
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.788

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Oh je... das ist schon schlimm...
    Die letzten Runden gehen, und den langsamen, doch stetigen Verfall zu erleben.
    Und sie bis zum Schluss begleiten.
    Und immer die Frage aufkommen lassen, ob man alles richtig macht?

    Steffi, denk mal über Pampers nach, die erleichtern euch die Sache gemeinsam.

    Ich denk an euch, aus der Ferne...
    Liebe Grüße
    Edeltrud und die Fellnasen

    .

  10. #70
    Administrator Avatar von LUNA
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    22.273
    Themenstarter

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Steffi, denk mal über Pampers nach, die erleichtern euch die Sache gemeinsam.
    Das habe ich. Aber der Urin riecht so unangenehm, dass ich Luna, wenn sie nachts rein macht, komplett mit Shampoo waschen müsste.
    Und das würde sie zusätzlich stressen.
    Dann habe ich lieber den Stress und wische mehrmals täglich die Wohnung.
    das klingt nach langsam Abschied nehmen
    Als ich den Arzt am Mittwoch fragte ob ich ihn jederzeit anrufen kann, bejahte er dieses und sagte, dass er am kommenden Wochenende sehr gut erreichbar wäre.
    Als ich eine große Flasche Metacam haben wollte, fragte er 2x ob ich wirklich eine große haben möchte.
    Erst im Nachhinein ist mir klar geworden, was er mir sagen wollte.
    Steffie mit Luna
    Es gibt für alles eine Zeit:
    eine Zeit der Freude, der Stille, des Schmerzes und auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung

    Du fehlst mein


  11. #71
    ...in Urlaubsstimmung... Avatar von Sunnyhome
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Stetten
    Beiträge
    12.934

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Das tut mir leid, Steffie......man denkt immer, sie werden noch ganz lange bei uns sein, aber irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen.
    Ich wünsche dir viel Kraft.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    "Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen!"

  12. #72
    Erfahrener Benutzer Avatar von Inge
    Registriert seit
    10.09.2008
    Ort
    Langen
    Beiträge
    1.552

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Zitat Zitat von Steffie Beitrag anzeigen


    Als ich den Arzt am Mittwoch fragte ob ich ihn jederzeit anrufen kann, bejahte er dieses und sagte, dass er am kommenden Wochenende sehr gut erreichbar wäre.
    Als ich eine große Flasche Metacam haben wollte, fragte er 2x ob ich wirklich eine große haben möchte.
    Erst im Nachhinein ist mir klar geworden, was er mir sagen wollte.
    Ja,Ärzte sprechen immer verschleiert aus,was sie in dem Fall eigentlich sagen wollen.
    Unser Arzt sagte, wenn es nicht besser wird in paar Tagen kann man überlegen, ob man nochmal die Aufbauspritzen gibt.
    Ich persönlich würde mir lieber einen Arzt wünschen, der klar sagt, was Sache ist. Damit kann ich besser umgehen.

    Gibst du Hilfestellung beim Teppensteigen?
    Lara läuft immer mit umgeschlungenem Handtuch zum abstützen.
    Liebe Grüße
    Inge

    Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen

  13. #73
    Administrator Avatar von LUNA
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    22.273
    Themenstarter

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Der Arzt hat ja klar gesagt, dass die Prognose sehr schlecht ist. Und wann ich ihn anrufen MUSS.
    Ja, Inge. Luna hat ein Ruffwear Web Master Hundegeschirr.
    Steffie mit Luna
    Es gibt für alles eine Zeit:
    eine Zeit der Freude, der Stille, des Schmerzes und auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung

    Du fehlst mein


  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2012
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    1.394

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Das tut mir so Leid Steffie.
    Das liest sich so als wolle Luna sich langsam verabschieden.

    Ich wünsche euch alles Gute und viel, viel Kraft.
    Herzliche Grüße
    Monika mit Hund Finja
    .

  15. #75
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.378

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Wenn ich lese was du schreibst kommen mir die Tränen. Ich musste noch nie "überlegen", ich wurde immer vor vollendete Tatsachen gestellt. Und man denkt in dem Moment "Schei*e, warum so plötzlich? Warum jetzt? Warum?!"- und kann nur sein Okay geben.

    Aber ich glaube es ist viel schwieriger, was du gerade durchmachst :( Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft, und Luna natürlich auch noch ein paar schöne Stunden, Tage (wie lange auch immer) mit euch. Wie gut, dass das Metacam hilft. Fühl dich gedrückt und auch unbekannterweise Grüße an den Rest der Familie. Ich denk an euch.

  16. #76
    und Balu Avatar von Nadine-Amy
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    4.904

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Ich Mensch, ich hatte gehofft das ihr noch mehr Zeit zusammen habt. Genießt die gemeinsame Zeit noch und versucht euch noch eine soweit es geht schöne Zeit zu machen. Es tut mir sehr sehr leid.

    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

  17. #77
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    17.033

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Ich denke an euch.

  18. #78
    ...ist traurig... Avatar von Peraluto
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Neukamperfehn
    Beiträge
    8.465

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Es ist so unendlich schwer, was Du und Deine Familie derzeit erleben. Ich denke oft an Euch.

  19. #79
    Erfahrener Benutzer Avatar von Finn16
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    937

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor

    Es tut mir sehr leid das alles so schnell geht. Für dich Luna und deiner Familie ganz viel Kraft für die schwere Zeit.
    Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn

  20. #80
    lebt im Outback Avatar von JKM + Joschi
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Willich
    Beiträge
    3.993

    Standard AW: Luna hat einen Blasentumor


    Anzeige
    Steffie, das zu lesen macht mich sehr traurig.
    Was soll ich euch wünschen? Das alleine wisst ihr besser.
    Da Cailin ja auch immer wieder, spontan und ohne Erklärung tropft und auch ausläuft
    bekommt sie jetzt 2 x tägl. Incontisal Tropfen.
    Bis auf gelegentliche Ausrutscher hilft es. Vielleicht wäre das eine kleine Unterstützung für die Maus?
    Alles erdenklich Gute wünsche ich.
    Kaethe mit AMY Hu und Cailin
    unser Trio, Josch, Bogy u. Leavy unvergessen

    10 Jahre Retriever-Netzwerk


Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •