Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Arbeitslinie welche Ansprüche hat dieser Labrador

  1. #21
    erfahrene Benutzerin Avatar von nebbuccadnezar
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    2.247

    Standard AW: Arbeitslinie welche Ansprüche hat dieser Labrador


    Anzeige
    Hört sich gut an!

    Wie waren die Hunde im Vergleich zu denen, die du kennst? Hatten die mehr Pfeffer im Hintern?

    LG, Marion mit Sara.


  2. #22
    Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    59
    Themenstarter

    Standard AW: Arbeitslinie welche Ansprüche hat dieser Labrador

    Zitat Zitat von nebbuccadnezar Beitrag anzeigen
    Hört sich gut an!

    Wie waren die Hunde im Vergleich zu denen, die du kennst? Hatten die mehr Pfeffer im Hintern?

    LG, Marion mit Sara.

    Also die Jüngere Hündin war Agiler als die ältere als es zum Training ging. Unruhig oder nervig kann man dazu aber nicht sagen. Aber im Haus waren beide gleich gechillt. Klar merkt man da einen Unterschied wenn Sie die beiden losgeschickt hat im gegensatz zu mancher SL.
    Liebe Grüße
    Claudia

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Anna
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    871

    Standard AW: Arbeitslinie welche Ansprüche hat dieser Labrador

    Ich habe zwar keinen AL Labbi, aber drei AL Golden.
    Ich empfinde sie als super angenehm. Sie sind Zuhause wirklich gechillt, sehr leichtführig und sobald wir arbeiten sind sie zu 100% da.
    Aber auch mal ein paar Tage nur Spaziergänge sind kein Problem. Das wäre ja sonst auch echt anstrengend...

    Gerne kann ich dir noch Fragen beantworten. Denke das wird mit den Labbies ja ganz ähnlich sein.

  4. #24
    Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    59
    Themenstarter

    Standard AW: Arbeitslinie welche Ansprüche hat dieser Labrador


    Anzeige
    Zitat Zitat von Anna Beitrag anzeigen
    Ich habe zwar keinen AL Labbi, aber drei AL Golden.
    Ich empfinde sie als super angenehm. Sie sind Zuhause wirklich gechillt, sehr leichtführig und sobald wir arbeiten sind sie zu 100% da.
    Aber auch mal ein paar Tage nur Spaziergänge sind kein Problem. Das wäre ja sonst auch echt anstrengend...

    Gerne kann ich dir noch Fragen beantworten. Denke das wird mit den Labbies ja ganz ähnlich sein.

    Das hatte mir auch schon eine andere Züchterin auch schon gesagt, das sie ihre im Haus überhaupt nicht merkt und draußen sind die voll da bei der Arbeit. Auch das sie manchmal eine Woche nichts mit ihnen macht weil es auch mal vor kommt, das sie einfach keine Zeit hat. Und trotzdem würde die nicht gleich am Rad drehen. Auf den Besuch bei Ihr freue ich mich auch schon.


    Bin mal gespannt werde ja am Sonntag zum Workingtest fahren. Da werde ich ja viele verschiedene Hunde sehen. Sind ja auch Goldies dabei.

    Ja cool wenn ich noch Antworten brauche schreibe ich Dir. Danke :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •