Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 144 von 144

Thema: Brauche Hilfe bei der Züchterauswahl

  1. #141
    Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    59
    Themenstarter

    Standard AW: Brauche Hilfe bei der Züchterauswahl


    Anzeige
    Ich frage mich eh was ich darunter verstehen soll mit schonen.
    Klar mit dem Treppen steigen kann ich verhindern zumindest solange ich sie tragen kann. Ab einen gewissen Gewischt glaube ich wird es schwer. Ausm Auto springen auch okay. Mit dem Spazieren gehen kann man ja alles langsam Steigern, aber was ist mit dem zu Toben? Soll ich die Hunden dann auseinander reißen und sie ins Körbchen zwingen. Ich will zwar das Sie Gesund groß wird aber ich kann sie doch nicht Fesseln.
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. #142
    Erfahrener Benutzer Avatar von Finn16
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    137

    Standard AW: Brauche Hilfe bei der Züchterauswahl

    Keiner hat gesagt das du deinen Hund fesseln oder ins Körbchen stecken sollst. Uns wurde damals erklärt wenn das spiel zu grob wird und der Welpe ständigen Stössen ausgesetzt ist ist es nicht gut für die Hüften. Wir haben das Spiel dann beendet . Du kannst es doch für dich entscheiden wie weit du es laufen lässt. Vielleicht findest du erstmal deinen Welpen und wenn er da ist klärt sich das meiste ganz von selbst. Übrigens wenn meine beiden hier mal ihre dollen 5 Minuten haben setze ich auch Grenzen.

    Viele Grüße Kerstin mit Cooper und Finn

  3. #143
    Benutzer
    Registriert seit
    18.07.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    59
    Themenstarter

    Standard AW: Brauche Hilfe bei der Züchterauswahl

    Ja ich mache mir immer zu viele Gedanken.

    Ist leider so ne Macke von mir.
    Liebe Grüße
    Claudia

  4. #144
    Erfahrener Benutzer Avatar von limi
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    144

    Standard AW: Brauche Hilfe bei der Züchterauswahl


    Anzeige
    Ich hatte vor nicht zu viel zu machen und so spät wie möglich treppen laufen lassen. Aber kam dann doch net ganz so wie geplant. Sie hat schon als Welpe viel und auch oft länger mit anderen Hunden gespielt und ab und zu sind wir auch mal deutlich länger spazieren gegangen, Treppen ist sie mit spätestens 6 Monaten selbst gelaufen (wohnen im 1. Stock). Und sie ist HD und ED frei

    Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk
    Lisa mit Mila

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •