Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 130

Thema: Kreuzband (an)riss

  1. #101
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss


    Anzeige
    Hier noch ein kleines Video von Spike´s Anstrengungen.


  2. #102
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    16.057

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Das macht er aber wirklich schön, der Bub.

  3. #103
    Erfahrener Benutzer Avatar von Emily
    Registriert seit
    04.01.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    276

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Wie geht es Spike ?
    Liebe Grüße


    Kristina und Emily

  4. #104
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Spike geht es sehr gut. 😊 Treppen darf er langsam auch schon steigen. Aber max. 5 Stufen. Die 4 zum Garten am Haus klappen tadellos. Allerdings immer noch Gassi an der Leine, damit er ruhig läuft und nicht das Rennen anfängt. Morgens auf unserer Runde nehme ich ihn nun wieder mit. Eine halbe Stunde pro Gassi hat uns die Physiotherapeutin nun erlaubt. Und es wird immer besser. Am 14.08. ist Kontrollröntgen. Das ist für mich ein Zittertermin.😭

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk


  5. #105
    Das Mauli vom Bertl Avatar von Enja
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    Havixbeck
    Beiträge
    3.186

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Zitat Zitat von hopsi1981 Beitrag anzeigen
    Hier noch ein kleines Video von Spike´s Anstrengungen.
    So ist Enja auch immer im Wasserlaufband gelaufen, es ist das selbe Modell. Sie hat es geliebt, weil es ja immer Leckerli gab. Schön, daß es dem Bub wieder so gut geht.

  6. #106
    Kampflabi-Mix-Bespaßerin Avatar von Bonny und Frieda
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    5.520

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Ich bin sicher, deine Angst ist unbegründet. Er läuft super, und wenn er die Stufen schon schafft und eine halbe Stunde pro Gang und ansonsten ausgebremst werden muss, sieht meiner Meinung nach Alles gut aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)


  7. #107
    die mit den Tieren tanzt Avatar von MarionB
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Plattenburg
    Beiträge
    4.156

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Ich denke auch daß der Kontrolltermin nur positiv sein wird, wenn Spike schon so gut läuft und vor allem weil du befolgt hast ihn an der Leine zu lassen, damit er bedächtig läuft.

    Grüßel Marion
    mit Friedel, Kätzchen Martina, drei Schäfchen, Jimmys Herz, Seelchen Mika und im Herzen all die mit denen ich ein Stück des Weges gemeinsam gehen konnte

  8. #108
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Am Mittwoch hab ich ihn das erste Mal wieder mit auf die Morgenrunde genommen und er hat einfach mal nur gestrahlt.


    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk


  9. #109
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Auf dem operierten Bein stehen zum Pippi geht auch schon prima.


    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk


  10. #110
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Leider hat er jetzt etwas Probleme mit dem Magen durch den Stress am Haus. Aber die Renovierung geht voran und in 14 Tagen wird umgezogen. Danach haben wir 2 Wochen Urlaub. Dann wird es wieder etwas ruhiger.

    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk


  11. #111
    die mit den Tieren tanzt Avatar von MarionB
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Plattenburg
    Beiträge
    4.156

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Zitat Zitat von hopsi1981 Beitrag anzeigen
    Am Mittwoch hab ich ihn das erste Mal wieder mit auf die Morgenrunde genommen und er hat einfach mal nur gestrahlt.


    Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
    ach, so ein Strahlemann

    geht doch schon gut mit dem Beinchen und ich hoffe daß sich sein Magen wieder beruhigt, trotz des Stress im Moment.

    Grüßel Marion
    mit Friedel, Kätzchen Martina, drei Schäfchen, Jimmys Herz, Seelchen Mika und im Herzen all die mit denen ich ein Stück des Weges gemeinsam gehen konnte

  12. #112
    Kampflabi-Mix-Bespaßerin Avatar von Bonny und Frieda
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    5.520

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Das wird wieder, Antje. Ich wünsche euch möglichst wenig Stress und daß alles klappt!
    Liebe Grüße
    Jutta

    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)


  13. #113
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Huhu, am Montag war Kontrollröntgen. Die Knochen stehen so, wie sie stehen sollen. Jedoch ist die Knochenfuge noch nicht komplett geschlossen. Unsere TÄ meinte, dass das aber in dem Alter normal wäre, da alles langsamer heilt. Wir sollen auf jeden Fall noch Leine und ihn keine "Bocksprünge" machen lassen. Spike findet das mittlerweile gar nicht mehr witzig und würde mich am liebsten auf der Wiese hinterher schleifen. Hoffentlich darf er bald mal wieder flitzen.


  14. #114
    Erfahrener Benutzer Avatar von Andrea
    Registriert seit
    03.04.2013
    Ort
    Bubenreuth
    Beiträge
    930

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Das hört sich doch gut an.

    Wie lange soll er sich noch schonen?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    LG Andrea mit Felix & Nils

  15. #115
    ...in Urlaubsstimmung... Avatar von Sunnyhome
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Stetten
    Beiträge
    11.548

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Das wird schon und am Edersee ist er dann wieder der Alte.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    "Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen!"

  16. #116
    Erfahrener Benutzer Avatar von Luise2
    Registriert seit
    31.03.2016
    Ort
    Sprockhövel
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Ich finde auch, dass sich das alles sehr positiv anhört und mit einem hervorragendem Ergebnis gekrönt wird.
    Der Bursche macht das alles ganz toll!!!!
    Liebe Grüße
    Edeltrud und die Fellnasen

    .

  17. #117
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    16.057

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Das klingt doch sehr gut, der Rest wird auch noch!

  18. #118
    Kampflabi-Mix-Bespaßerin Avatar von Bonny und Frieda
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    5.520

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Das wird. Es dauert einfach.
    Liebe Grüße
    Jutta

    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)


  19. #119
    erfahrene Benutzerin Avatar von nebbuccadnezar
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    2.399

    Standard AW: Kreuzband (an)riss

    Ich drück die Daumen, dass er bald wieder flitzen darf!
    Das wird schon

    LG, Marion mit Sara.


  20. #120
    Chaotenhunddomteuse Avatar von hopsi1981
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    1.823
    Themenstarter

    Standard AW: Kreuzband (an)riss


    Anzeige
    Der Hund macht mich fertig! Man nennt ihn auch Kamikaze. Wir waren gestern wieder am Haus. Spike darf jetzt auch schon mal so durch den Garten streifen, wenn er eine "ruhige" Phase hat. Wir standen auf der Terrasse und haben ein Päuschen gemacht. Spike kam aus dem Garten wieder angeschlendert. Der Garten liegt höher als die Terrasse, ca. nen halben Meter, verbunden durch 5 Stufen und rechts und links davon eine Mauer. Und was macht Spike? Anstatt die Treppe zu nehmen, setzt er von der Mauer aus zum Sprung runter auf die Terrasse an. Ich hab nen Schrei losgelassen und Heiko hat nen Hechtsprung gemacht und konnte Spike Gott sei Dank noch so gut wie möglich abfangen, so dass er nur mit den Vorderpfoten gelandet ist und hinten gehalten wurde. Ich sag doch, der Hund kostet mich den letzten Nerv.


Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •