Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 53

Thema: Gino hört nix mehr??

  1. #1
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019

    Standard Gino hört nix mehr??


    Anzeige
    Jetzt hab ich mal eine blöde Frage.......seit heute haben wir das Gefühl das Gino nix mehr hört.
    Kann das so von heute auf morgen kommen? Hab damit gar keine Erfahrung.
    Wir mußten in der letzen Zeit schon mal lauter rufen, aber seit heute früh reagiert Gino nur noch auf anstupsen. Irgendwie irritiert mich das.......
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von kalli
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Fuldatal
    Beiträge
    867

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Wie alt ist er denn?
    Liebe Grüße

    Brigitte

  3. #3
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Gino war im Dezember 12 Jahre alt.
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Daima
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    11.259

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Hallo Uli,
    von heute auf morgen? Finde ich komisch. Kenne das bei alten Hunden nur als schleichenden Prozess.
    Fängt z.B. an, dass der Hund auf Entfernung nicht mehr gut hört und man dann mit der Zeit feststellt, dass es auch auf kurze Entfernungen immer schwieriger wird die Aufmerksamkeit durch Töne/Sprache zu bekommen.
    Plötzlich kenne ich nur in Verbindung mit Ohrenentzündungen und stark schmoddrigen Ohren tief im Inneren.

    Spuren im Sand verwehen,
    Spuren im Herzen bleiben!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alf-Män
    Registriert seit
    29.07.2014
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.232

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Das finde ich auch sehr plötzlich,Uli.
    Wie schon geschrieben, ist das ein schleichender Prozess.
    kann das sein, daß er ein kleines Schlägle hatte ? Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber das fällt mir spontan dazu ein.....
    Liebe Grüsse

    Barbara mit Dougy , Quotenterrier Klara und Pepper

    und Ronja, Alf,Tess und Goetz im Herzen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Coline2014
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    507

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Hallo Uli,

    also ich finde von heute auf morgen ist schon sehr seltsam. Bei meiner Omi war das auch so ein schleichender Prozess und das Rascheln von Kekstüten hat sie immer gehört .
    Ich hab auch sofort an einen kleinen Schlag gedacht, als ich das gelesen habe. Hält er seinen Kopf auch etwas schräg? Klar, keiner will hier vom Schlimmsten ausgehen, aber das würde dann schon dazu passen.
    Die Ohren hast du ja sicher schon kontrolliert ob da dicker Schmodder drin ist.............ansonsten, mehr fällt mir dazu im Moment leider nicht ein

  7. #7
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Raf hat gestern noch die Ohren sauber gemacht....vielleicht hat er da was nach hinten geschoben. Haben wir auch schon überlegt. Gino hatte bisher nie Probleme mit den Ohren. Aber Ihr bestätigt meine Meinung, geht nicht von heute auf morgen. Er hört nicht mehr so gut wie früher, klar, aber das jetzt finde ich komisch.

    Ralf geht am Dienstag zum Doc und läßt das nachschauen.

    Einen Schlag hatte er definitiv nicht. Er benimmt sich völlig normal, hält auch den Kopf nicht schief und war heute Mittag ganz toll mit Gassi.
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Coline2014
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    507

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Hast du zufällig Kamille Aural zur Hand? Das könntest ihm mal rein tun. Mit etwas Glück schüttelt er dann die Verstopfung raus falls es eine ist

  9. #9
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Zitat Zitat von Coline2014 Beitrag anzeigen
    Hast du zufällig Kamille Aural zur Hand? Das könntest ihm mal rein tun. Mit etwas Glück schüttelt er dann die Verstopfung raus falls es eine ist
    Ne hab ich nicht, aber Ralf hat vorhin schon mal Esa??? rein getan, er hat auch geschüttelt, aber nix!
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Avarona
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.207

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Klingt komisch. Vielleicht hat er was an den Ohren, das kennt man ja selbst, dass man dann alles wie hinter Watte hört. Müsste der Tierarzt ja erkennen.
    Viele Grüße von Jule und Finn


  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Daima
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    11.259

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Wenn Ralf die Ohren gestern gemacht hat und Gino heute nichts mehr hört, dann ist da irgendwas, was da nicht hin gehört

    Spuren im Sand verwehen,
    Spuren im Herzen bleiben!

  12. #12
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Ja Marina, das vermuten wir auch. Also gehts morgen mal zum Doc.
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alf-Män
    Registriert seit
    29.07.2014
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.232

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Kopfschiefhalten etc. muss nicht sein.....leider.
    Und daß nach dem Ohren säubern in beiden Ohren was "verstopft" ist, ....Fragezeichen über Fragezeichen.....
    Ich drücke Euch auf jeden Fall die Daumen!
    Liebe Grüsse

    Barbara mit Dougy , Quotenterrier Klara und Pepper

    und Ronja, Alf,Tess und Goetz im Herzen

  14. #14
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Ja, aber was gibt es denn noch für Symptome bei einem Schlag??
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  15. #15
    You're in Heaven ... Avatar von Luka95
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Schwentinental
    Beiträge
    4.188

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Oh Mann, armer Gino.
    Wenn der Bengel ein Vestibularsyndrom hätte, dann müsste dieses ja gleichzeitig auf beiden Ohren aufgetreten sein und dann könnte er definitiv nicht fröhlich durch die Gegend laufen.

    Ich drücke die Daumen, dass der TA morgen helfen kann und sende einen dicken Knuddler für Gino Bärchen
    Liebe GrüßeSusanne,Bria
    mit Ömi Luka und Frl. Smala im Herzen ! ! !

    Gedanken, Augenblicke, sie werden mich immer an Euch erinnern,
    mich glücklich und traurig machen und Euch nie vergessen lassen.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gunda
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    995

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Um eventuell tiefsitzenden Schmodder zu lösen kannst du auch Kamillentee kochen, abkühlen lassen und in eine Trinkflasche, die mit dem Pöppel zum hochziehen, füllen. Die sind am Rand schön glatt und verletzen nichts. Damit das Ohr 'auffüllen', zuhalten und ein bisschen massieren und dann megaschnell zur Seite springen. Ein paarmal hintereinander löst schon ganz prima.

    Grüße von Gunda mit Carlos im Herzen.



  17. #17
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Mein Dreibein ist jetzt mit Gino beim Doc, mal sehen was der sagt oder macht.
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cujo
    Registriert seit
    30.06.2009
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    6.474

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    Ich drücke euch die Daumen, dass es nichts Ernstes ist.

    Cujo, Hexe, Susi, Sherry und Struppi für immer im Herzen

    Egal, wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu
    haben, macht dich reich. (Louis Sabin)



  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von sunshine
    Registriert seit
    23.10.2010
    Ort
    Haffkrug
    Beiträge
    1.183

    Standard AW: Gino hört nix mehr??

    So plötzlich?
    Ist schon komisch!

    Was sagt der Doc?

  20. #20
    † im April 2017
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    seybothenreuth
    Beiträge
    7.019
    Themenstarter

    Standard AW: Gino hört nix mehr??


    Anzeige
    Sodele, jetzt sind wir schlauer.

    Gino hört definitiv nix mehr, seine Ohren und Gehörgänge sind super, kein Schmodder, keine Entzündung oder sonst was.

    Der Doc sagt, das es schon mal sein kann, das diese Taubheit von jetzt auf gleich kommt. Ansonsten ist Köti super gut drauf und alles im grünen Bereich.
    LG
    Uli mit Gino, Dana, Jule, Ehli und Joschi im

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Spende für's Forum