Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 144

Thema: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

  1. #41
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    wesel
    Beiträge
    1.260
    Themenstarter

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Ach ja, und wenn es wieder kommen sollte , werde ich direkt einen Termin in einer anderen Klinik machen - von denen in Duisburg habe ich jetzt genug - für den Notfall liegt Kaiserberg ja schon für uns in der nächsten Nähe , aber für die Diagnostik werde ich mich dann woanders hin wenden.Wenn mir in ein und derselben Klinik zwei Ärzte zwei verschiedene Meinungen offerieren , kann ich da nichts positives mehr draus schließen - man sollte sich doch da einig sein...

  2. #42
    Gast
    Gast

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Ich drücke die Daumen für Luca.

  3. #43
    Gast
    Gast

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Es gibt ja auch noch die Tierklinik in Asterlagen, das ist doch
    auch nicht so weit weg von Euch.

    Liebe Grüße Cornelia

  4. #44
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    wesel
    Beiträge
    1.260
    Themenstarter

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Asterlagen waren wir ja beim letzten Mal dermassen enttäuscht, da fahr ich auch nicht mehr hin .
    Freitag mittag gehts zur Physio - sie meint, es könne auch sein, dass er diese Verspannungen aufgrund der Hüfte hat , weil er alles nach vorne verlagert. Sie will daher dann ganzheitlich daran arbeiten.
    Geändert von Kerstin (10.09.2013 um 14:11 Uhr)

  5. #45
    Gast
    Gast

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    Asterlagen waren wir ja beim letzten Mal dermassen enttäuscht, da fahr ich auch nicht mehr hin .
    Freitag mittag gehts zur Physio - sie meint, es könne auch sein, dass er diese Verspannungen aufgrund der Hüfte hat , weil er alles nach vorne verlagert. Sie will daher dann ganzheitlich daran arbeiten.
    Das ist immer doof, wenn einem nicht richtig geholfen
    wird. Das Problem bei den Kliniken ist, dass man häufig
    als "Nummer" gehandelt wird. Persönlicher ist der Haustierarzt.
    Aber der hat halt oft nicht die benötigten Geräte.

    Eine gute Physiotherapeutin ist schon die halbe Miete. Die
    haben in ihren Händen ein ganz anderes, viel sensibleres Ge-
    fühl als Tierärzte. Ist ja auch ein ganz anderer Beruf und nicht
    miteinander zu vergleichen.

    Liebe Grüße Cornelia

  6. #46
    Kampflabi-Mix-Bespaßerin Avatar von Bonny und Frieda
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    7.373

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Es ist ganz schrecklich, wenn ein Hund schreit und man nichts machen kann, man fühlt sich so hilflos.

    Ich finde es gut, daß Luca ein Brustgeschirr bekommt. Wir haben mit Physiotherapie die besten Erfahrungen gemacht. Bonny hatte zwar nichts an der HWS, sondern Arthrose im Ellenbogengelenk, aber die Verspannungen wurden gelöst und mit Muskelaufbautraining wurde das Gelenk entlastet. Ich wünsche euch alles Gute.

    Noch ein Tipp...wenn ich in einer Klinik zwei verschiedene Dinge gesagt bekäme, würde ich für eine Klärung sorgen. Das kann sehr hilfreich sein. Wir haben in Duisburg gute Erfahrungen gemacht.
    Liebe Grüße
    Jutta


    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)


  7. #47
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    wesel
    Beiträge
    1.260
    Themenstarter

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Jetzt ruft eben dieselbe Ärtzin an, die mich gestern abend angerufen hat - wusste nicht mehr, dass sie mcih schon angerufen hat. Fragt mich, was wir denn besprochen hätten, um sich dann bei mir zu entschuldigen , dass sie mich wohl noch auf der Liste hatte. Geht mal gar nicht - sind die da alle besoffen oder wie ??
    Hätte nicht schlecht Lust, dem Klinikchef mal eine Mail zu schicken , was in seiner Klinik so abgeht....aber eigentlich ist das verschenkte Energie, die ich lieber in die Gesundung meines Hundes stecke.
    Es ist ja nicht so, dass es keine anderen Kliniken auf dieser Welt gibt.

  8. #48
    Gast
    Gast

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Die sind nicht besoffen, die sind wahrscheinlich total über-
    arbeitet. Ist entschuldbar, wer arbeitet, macht auch Fehler,
    aber man fühlt sich natürlich trotzdem nicht gut aufgehoben.

    In so großen Kliniken werden täglich 100 oder mehr Patienten
    durchgeschleust, das sind regelrechte Behandlungsfabriken.
    Aber in den großen Menschenkrankenhäusern stelle ich mir das
    mitunter ähnlich vor. Da läuft auch so Einiges oft nicht rund.

    Liebe Grüße Cornelia

  9. #49
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    wesel
    Beiträge
    1.260
    Themenstarter

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    News: es ist nicht die Hws oder die Muskulatur da sondern wohl die Bizepssehne - die Physio hat's heraus gefunden , weil Luca da sofort reagierte . Sie wird da jetzt massieren und Ultraschallbehandlung anwenden , Mi sind wir wieder da. Ansonsten Ruhe , wenig laufen und nicht springen oder toben ! Die Hüfte fand sie aber prima beweglich und sehr gut in Schuss 😄

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Ködnitz
    Beiträge
    3.432

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    News: es ist nicht die Hws oder die Muskulatur da sondern wohl die Bizepssehne - die Physio hat's heraus gefunden , weil Luca da sofort reagierte . Sie wird da jetzt massieren und Ultraschallbehandlung anwenden , Mi sind wir wieder da. Ansonsten Ruhe , wenig laufen und nicht springen oder toben ! Die Hüfte fand sie aber prima beweglich und sehr gut in Schuss 
    Auweia, das wird ihm nicht gefallen....hoffentlich ist er bald wieder fit. Alles Gute für Luca!


  11. #51
    Erfahrener Benutzer Avatar von anka3.4.09
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Rietberg
    Beiträge
    3.228

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Hoffentlich bekommt die Physio das schnell wieder hin

    Liebe Grüße von Daniela und Oskar (Anka immer im Herzen)

  12. #52
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    wesel
    Beiträge
    1.260
    Themenstarter

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Seit September ist nichts mehr gewesen - die Physio hat wohl sehr geholfen. Man lernt ja nie aus - wenn man selbst einige Dinge selbst besser beobachtet , klappts auch mit den Hundeknochen :-) Luca lasse ich nur noch mit ausgewählten Hunden spielen , dem Ben, dem Neufi ,darf er nur noch an der Leine hallo sagen - toben mit großen und wuchtigen Hunden wird unterbunden.

  13. #53
    Gast
    Gast

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Na, dann möchte ich mal weiterhin die Daumen drücken.

  14. #54
    Luna & Toppsy fehlen Avatar von Peraluto
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Neukamperfehn
    Beiträge
    9.162

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Das freut mich für Euch beide und ich drücke die Daumen, daß es Luca weiterhin so gut gehen wird .

  15. #55
    Nicht mehr aktiv
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    wesel
    Beiträge
    1.260
    Themenstarter

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Tja, es war leider letzte Woche wieder so weit... Luca hat wieder geschrien wie am Spiess...Kopf schief , Körper nur nach rechts . Zweimal Klinik Kaiserberg, wo wir wieder sowas von doof abgefertigt wurden, dass die da jetzt endgültig gestorben sind. Am nächsten Tag nach Kleve- super nett und komplette Diagnostik- röntgen Schulter, Ellbogen , Ct HWS- was soll ich Euch sagen - der Hund ist astrein da vorne - nichts kaputt, null Arthrosen ! Bizepssehne geschallt- auch hier alles tutti.
    Nun wird also vermutet, dass er sich einen nerv einklemmt, dadurch dann die Muskulatur verspannt und er sau Schmerzen hat. Er stand total unter Drogen - Spritze Novamin, Spritze Cortison - Std später noch null Wirkung . beim zweiten Klinikbesuch noch ein lokales Anästhetikum in den Nacken - auch hier null Wirkung . Um 17 h 3 x 500 g Novamin nachgelegt ...Physio - danach war es etwas besser. Abends gegen 0 h hat er noch immer geschrien, so dass ich da in Kleve anrief , was ich tun soll. Nochmal 3 x 500 mg Novamin und ein Beruhigunsgmittel. Morgens war er dann endlich zugedröhnt, gegen 8 h waren wir in kleve. Am nächsten Tag bekam er noch 1x 3Tabletten , nachts dann kotzte er sich alles aus dem Leib ... Tabletten dann abgesetzt - jetzt ists halbwegs ruhig, er bekam schon wieder zweimal Physio ... Dienstag das nächste mal hin...

    Ich sag Euch, ich bin/war echt fertig mit den Nerven....

  16. #56
    Erfahrener Benutzer Avatar von Steffilein
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Werne
    Beiträge
    2.761

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Furchtbar so was... Und die haben auch keinen blassen Schimmer was es sonst sein könnte wenn es nicht der Nerv ist...?

    Ich drücke fest die Daumen dass der Spuk bald vorbei ist...


    Hunde sind nicht unser ganzes Leben,
    aber sie machen unser Leben ganz.
    (Roger Caras)

  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Ködnitz
    Beiträge
    3.432

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Sind die Bauchorgane auch untersucht und alles o.k. bei ihm? Ich bin da jetzt bisschen vorsichtig geworden, seit der Sache mit Amy...


  18. #58
    Erfahrener Benutzer Avatar von Flatnase
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Essenbach
    Beiträge
    1.425

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Oh mein Gott! Da wäre ich auch fertig mit den Nerven!!!
    Ich hoffe, es kann ihm schnell geholfen werden. Schrecklich!!


    Für die Welt bist du niemand,
    für deinen Hund bist du die Welt!



  19. #59
    Gast
    Gast

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar

    Vielleicht braucht Luca ständig Physiotherapie.

  20. #60
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    18.025

    Standard AW: Hws -Schmerzen - ganz furchtbar


    Anzeige
    Mensch, das tut mir leid, ich wünsche gute Besserung und dass es bald überstanden ist

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •