Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 151

Thema: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

  1. #1
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672

    Standard Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration


    Anzeige
    Ich war soeben mit Lilli über eine Stunde beim Augen-Tierarzt. Sie hat in beiden Augen eine "fettige Hornhautdegeneration" und außerdem in jedem Auge ein paar Entzündungskörper. Behandlung: keine pflanzlichen Fette mehr, also keinerlei Öle übers Futter. Am Freitag gehe ich mit dem Befund und Lilli zu meiner TÄ, die mich zum Spezialisten geschickt hatte, weil sie vermutet, dass das auch von der Schilddrüse herstammt. Und so ist es auch, dazu kommt als wietere Ursache ein gestörter Fettstoffwechsel.

    Man sieht in ihrem linken Auge einen großen, grauen, trüben Halbring ganz außen, am anderen Auge beginnt es im Augenzentrum.

    Sie war sehr tapfer bei den Untesuchungen. Laut dem Spezialisten könnte es sein, dass die größere Hornhauttrübung nicht mehr zur Gänze verschwinden wird. Jedenfalls muss man mit einem Heilungsprozess von einem halben Jahr oder sogar noch länger rechnen.


    Hier sieht man diesen grauen Halbring ganz deutlich
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    17.026

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Stimmt, man sieht es auf dem Foto sehr deutlich.

    Ist ihr Sehvermögen dadurch beeinträchtigt?

  3. #3
    ...und Mausi Anabell Avatar von jacko
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pegnitz
    Beiträge
    18.536

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Ups, gute Besseung, Lilli

    Bekommt sie Medikamente?



  4. #4
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von fine Beitrag anzeigen
    Stimmt, man sieht es auf dem Foto sehr deutlich.

    Ist ihr Sehvermögen dadurch beeinträchtigt?
    Es lagern sich Fettkristalle ab, und im Laufe von Jahren kann das dazu führen, dass die Hornhaut wie alter Putz zerbröckelt. Nichts davon - weder der jetzige Zustand noch das mögliche Bröckeln - sollte schmerzhaft sein. Und auch das Sehvermögen wird meist nicht wirklich behindert. Lillis großer Halbring liegt zum Glück außerhalb des Sehnervs.

    Zitat Zitat von jacko Beitrag anzeigen
    Ups, gute Besseung, Lilli

    Bekommt sie Medikamente?
    Danke. Und nein, Medikamente bekommt sie keine. Und ab sofort keinerlei Lachs-, Hanf-, Lein- usw. Öl.
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von fine
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Gründau
    Beiträge
    17.026

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Das ist schon mal gut, Imma. Gute Besserung für Lilly!

  6. #6
    Administrator Avatar von LUNA
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    22.271

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Jedenfalls muss man mit einem Heilungsprozess von einem halben Jahr oder sogar noch länger rechnen.
    Ich hoffe, dass die Hornhauttrübung ganz verschwindet!
    Steffie mit Luna
    Es gibt für alles eine Zeit:
    eine Zeit der Freude, der Stille, des Schmerzes und auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung

    Du fehlst mein


  7. #7
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von fine Beitrag anzeigen
    Das ist schon mal gut, Imma. Gute Besserung für Lilly!
    Ja, stimmt. Danke, Claudia.

    Zitat Zitat von Steffie Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass die Hornhauttrübung ganz verschwindet!
    Sehr lieb, danke, Steffie. Das wäre optimal.
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cujo
    Registriert seit
    30.06.2009
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    7.038

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Ich drücke Lilli ganz fest die Daumen

    Cujo, Hexe, Susi, Sherry und Struppi für immer im Herzen

    Egal, wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu
    haben, macht dich reich. (Louis Sabin)



  9. #9
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von Cujo Beitrag anzeigen
    Ich drücke Lilli ganz fest die Daumen
    Herzlichen Dank, Claudia.
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  10. #10
    I-chen verliebt ♥ Avatar von Avalon
    Registriert seit
    26.10.2011
    Ort
    Bad Arolsen
    Beiträge
    1.089

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Uff...zumindest gut, dass man dagegen etwas tun kann!
    Ich drücke die Daumen, dass die Trübung schnell wieder verschwindet
    Gute Besserung für die Süße!
    Es grüßen Christina und die Avalons
    Pearl, Summer und Jazz

    mit Hazel, Grace, Patty und Aischa im



  11. #11
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von Avalon Beitrag anzeigen
    Uff...zumindest gut, dass man dagegen etwas tun kann!
    Ich drücke die Daumen, dass die Trübung schnell wieder verschwindet
    Gute Besserung für die Süße!
    Danke, Christina, lieb von dir!
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  12. #12
    jackobaer
    Gast

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Oh jeeee.. Arme Maus... ich hoffe, das Essen vom Wochenende hat ihr nicht die Augen kaputt gemacht....

    Konnten die Ärzte sagen, welche Art der Degeneration vorliegt? Es gibt das verschiedene Arten...
    Hornhauttrübungen sind oftmals die Folge, von anderen Erkrankungen....

    Imma, bleib da mal am Ball, ok?

  13. #13
    Team- Mitglied Avatar von schrecker82
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    10.370

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Da drücken wir doch auch feste mit und wünschen Gute Besserung für Lilli

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    3.474

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Lilli was machst Du denn für Sachen

    wir drücken hier die Daumen und die Pfoten, dass das alles wieder ausheilt

    aber ein Glück ist das weder schmerzhaft noch behindert es ihr Sehvermögen

    Grüße von Simone und den Wuffels


  15. #15
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von jackobaer Beitrag anzeigen
    Oh jeeee.. Arme Maus... ich hoffe, das Essen vom Wochenende hat ihr nicht die Augen kaputt gemacht....

    Konnten die Ärzte sagen, welche Art der Degeneration vorliegt? Es gibt das verschiedene Arten...
    Hornhauttrübungen sind oftmals die Folge, von anderen Erkrankungen....

    Imma, bleib da mal am Ball, ok?
    Jens, sie hat das schon länger und den heutigen Termin hatte ich bereits im Dezember ausgemacht. Die fettige Hornhautdegeneration beruht bei Lilli auf ihrer SD-Unterfunktion und auf einem gestörten Fettstoffwechsel. Bestimmte Trofu-Sorten wären für sie ganz schlecht, selten, aber doch kann das aber sogar bei gebarften Hunden auftreten. In jedem Fall muss man die Öle weglassen.

    Zitat Zitat von schrecker82 Beitrag anzeigen
    Da drücken wir doch auch feste mit und wünschen Gute Besserung für Lilli
    Vielen herzlichen Dank!

    Zitat Zitat von Scout&Simone Beitrag anzeigen
    Lilli was machst Du denn für Sachen

    wir drücken hier die Daumen und die Pfoten, dass das alles wieder ausheilt

    aber ein Glück ist das weder schmerzhaft noch behindert es ihr Sehvermögen
    Lieb von dir, Simone. Ich hab vorhin das allererste Mal von dieser Augenerkrankung gehört. Lilli hat ja ein Bündel an SD-Unterfunktions-Symptomen, warum also nicht auch dieses . Das Wichitgste ist mir, dass sie darunter nicht leidet.

    Die Entzündungsherde sollten sich weder vermehren noch größer werden, die sind anscheinend schlimmer als die Hornhautsache. Aber ansonsten sind ihre Augen schön und okay, auch der Augendruck, der Augenhintergrund, diverse andere Bestandteile des Auges. Immerhin .
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  16. #16
    jackobaer
    Gast

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von vovve Beitrag anzeigen
    Jens, sie hat das schon länger und den heutigen Termin hatte ich bereits im Dezember ausgemacht. Die fettige Hornhautdegeneration beruht bei Lilli auf ihrer SD-Unterfunktion und auf einem gestörten Fettstoffwechsel. Bestimmte Trofu-Sorten wären für sie ganz schlecht, selten, aber doch kann das aber sogar bei gebarften Hunden auftreten. In jedem Fall muss man die Öle weglassen.


    Vielen herzlichen Dank!


    .
    Ok... ich wusste das jetzt nicht, dass Lili SD hat.... Daher kann das nämlich auch kommen...

    Aber du weisst ja, was für sie gut ist, oder auch nicht....

    Dann kann ich nur die Daumen drücken, für die kleine schwarze Maus!!!

  17. #17
    Kampflabi-Mix-Bespaßerin Avatar von Bonny und Frieda
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    6.825

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Ich hoffe und wünsche Lilli, daß alles wieder in die Reihe kommt. Gut, daß sie keine Schmerzen hat und wohl auch nicht haben wird.
    Liebe Grüße
    Jutta


    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)


  18. #18
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von jackobaer Beitrag anzeigen
    Ok... ich wusste das jetzt nicht, dass Lili SD hat.... Daher kann das nämlich auch kommen...

    Aber du weisst ja, was für sie gut ist, oder auch nicht....

    Dann kann ich nur die Daumen drücken, für die kleine schwarze Maus!!!
    Danke schön. Lilli hat SD, das kam heraus, als ich sie nach einer ihrer Attacken auf Noa diesbezüglich testen ließ. Denn auch diese Aggressionen können von daher rühren...
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

  19. #19
    jackobaer
    Gast

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration

    Zitat Zitat von vovve Beitrag anzeigen
    Danke schön. Lilli hat SD, das kam heraus, als ich sie nach einer ihrer Attacken auf Noa diesbezüglich testen ließ. Denn auch diese Aggressionen können von daher rühren...
    Mag sein, Imma.. aber am Samstag war Lilli ja voll super drauf... War total lieb, gegenüber unseren Wuffls...., bis auf einmal gezicke unter Mädels... Aber das war ja wohl harmlos.

    Sie hat bestimmt eine Vergangenheit, die sie verarbeiten muss.
    Und haben wir die nicht alle?

    Ich kann Lilli-Maus sowas von verstehen... Hätte auch keine Lust, jemanden um mich zu haben, der mir net passt...

  20. #20
    I ♥ Black Dogs Avatar von vovve
    Registriert seit
    07.09.2008
    Ort
    Pressbaum
    Beiträge
    16.672
    Themenstarter

    Standard AW: Lilli hat eine fettige Hornhautdegeneration


    Anzeige
    Zitat Zitat von jackobaer Beitrag anzeigen
    Mag sein, Imma.. aber am Samstag war Lilli ja voll super drauf... War total lieb, gegenüber unseren Wuffls...., bis auf einmal gezicke unter Mädels... Aber das war ja wohl harmlos.

    Sie hat bestimmt eine Vergangenheit, die sie verarbeiten muss.
    Und haben wir die nicht alle?

    Ich kann Lilli-Maus sowas von verstehen... Hätte auch keine Lust, jemanden um mich zu haben, der mir net passt...
    Lilli hat viele Seiten, eine davon ist weniger nett. Und sie ist nicht nur gegenüber Noa aggressiv, sie hat schon zwei andere Hündinnen attackiert, eine davon musste am Tag vor Weihnachten vom TA getaggert werden. Aber im Grunde ist sie megasüß und lieb mit einigen Macken.
    Imma mit Boffle, Lilli, Consti & Tamu

    Spikey, Lümmi, Quira und Woody kuscheln ganz tief in meinem Herzen

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •