Antworten

Thema: Züchter antwortet nicht mehr

Nachricht

Klicke hier, um dich anzumelden

Welcher Buchstabe folgt nach a?

 
 

Du kannst aus dieser Liste ein Symbol für deine Nachricht auswählen.

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn du diese Option aktivierst, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 04.03.2018, 18:53
    LUNA

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei mir soll dieses Jahr ein kleines Retrievermädchen einziehen, ich habe mich davor reichlich informiert, habe auch verschiedene Züchter besucht. Nach langem überlegen habe ich mich für einen Züchter entschieden, allen anderen natürlich dann abgesagt und war Mitte Januar nochmal zum Besucht dort und habe mir nochmal alles angeschaut, Mutterhündin, Welpenzimmer,... Es wurde dann ausgemacht, dass sie sich bei mir meldet, wenn die Hündin läufig ist und gedeckt wurde. Nach langem warten habe ich jetzt diese Woche auf der DRC geplante Würfe Seite gesehen, dass die Hündin läufig ist und demnächst gedeckt werden soll. ?
    Zu deiner Frage hast du dir die Antwort schon selber gegeben:

    ...Es wurde dann ausgemacht, dass sie sich bei mir meldet, wenn die Hündin läufig ist und gedeckt wurde
    Nach langem warten habe ich jetzt diese Woche auf der DRC geplante Würfe Seite gesehen, dass die Hündin läufig ist und demnächst gedeckt werden soll
    Offensichtlich ist die Hündin noch nicht gedeckt worden. Und wenn doch, möchte man sicher abwarten ob sie aufgenommen hat.

    "Ab dem 21 Tag der Trächtigkeit lässt sich frühestens per Ultraschall eine Trächtigkeit nachweisen. Sicherer ist ein Termin zwischen dem 26ten und 28ten Tag nach dem Decken."
  • 04.03.2018, 16:58
    vovve

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Nichts ist einfacher als die direkte Rede!
  • 04.03.2018, 12:23
    Gundula

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Zitat Zitat von goertzie Beitrag anzeigen
    Ich verstehe immer nicht, warum man nicht das naheliegende tut: Anrufen.
    Einfach mal anrufen und alles ist gut. Dann weist du woran du bist.
  • 04.03.2018, 12:00
    Peraluto

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Zitat Zitat von goertzie Beitrag anzeigen
    Ich verstehe immer nicht, warum man nicht das naheliegende tut: Anrufen.
    Ja das habe ich auch beim Lesen gedacht. Aber irgendwie ist anrufen scheinbar "altmodisch" geworden.
  • 04.03.2018, 10:57
    Moni mit Hund

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Wie du hier von allen geraten bekommst, rufe an und erkundige dich nach der künftigen Mama. Dann wirst du schon merken bzw. hören wie es weiter geht.
  • 04.03.2018, 07:34
    goertzie

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Ich verstehe immer nicht, warum man nicht das naheliegende tut: Anrufen.
  • 03.03.2018, 20:42
    Bonny und Frieda

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Ich würde beim Züchter anrufen. Doch es kann sein, daß du ihn nicht sofort erreichst, er hat viel zu tun, wenn die Hündin läufig ist und gedeckt werden soll. Da müssen Untersuchungen stattfinden, wann der richtige Zeitpunkt zum Decken ist, vielleicht steht eine weitere Reise zum Rüden an. Ob die Hündin nach dem Deckakt wirklich aufgenommen hat, weiß man erst ab dem 24. Tag. Vorher sieht man nichts im Ultraschall. Also Ist jetzt Geduld angesagt.
  • 03.03.2018, 20:23
    megagoldie

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Hallo, ich würde mal beim Züchter anrufen und Rücksprache halten.
  • 03.03.2018, 19:27
    Luka95

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Moin, ruf doch einfach mal an und frag freundlich wie es der zukünftigen Mama geht.
    Alles andere ist Spekulation und macht nur Magengeschwüre.
    Toi, toi, toi
  • 03.03.2018, 18:07
    schrecker82

    AW: Züchter antwortet nicht mehr

    Hallo (würde dich mit Namen ansprechen, da steht aber keiner *g*)


    Ich denke der Züchter hat jetzt einiges um die Ohren, vielleicht ist deine Mail aus Versehen im Spam-Ordner gelandet oder wurde sonstwie übersehen (ist mir auch schon passiert*schäm*).

    Ich an deiner Stelle würde entweder noch ein wenig warten - oder aber: warum greifst du nicht zum Telefonhörer?

    Das wäre der in meinen Augen einfachste Weg all die offenen Fragen zu klären


    Ich drück die Daumen, dass es sich nur um ein Missverständnis handelt und du ganz bald am lebendigwerden deines Retrievermädchens teilhaben kannst.
  • 03.03.2018, 17:22
    Unregistriert

    Züchter antwortet nicht mehr

    Hallo,

    bei mir soll dieses Jahr ein kleines Retrievermädchen einziehen, ich habe mich davor reichlich informiert, habe auch verschiedene Züchter besucht. Nach langem überlegen habe ich mich für einen Züchter entschieden, allen anderen natürlich dann abgesagt und war Mitte Januar nochmal zum Besucht dort und habe mir nochmal alles angeschaut, Mutterhündin, Welpenzimmer,... Es wurde dann ausgemacht, dass sie sich bei mir meldet, wenn die Hündin läufig ist und gedeckt wurde. Nach langem warten habe ich jetzt diese Woche auf der DRC geplante Würfe Seite gesehen, dass die Hündin läufig ist und demnächst gedeckt werden soll. Voller Freude habe ich der Züchterin eine Email geschrieben, wie arg ich mich darüber freue und dass ich mich schon auf weitere Nachrichten freue. Tja und jetzt kommt das Problem, sie hat bis jetzt nicht geantwortet, so langsam mach ich mir Gedanken, ob ich was falsches geschrieben habe, ich als Welpenkäufer gar nicht mehr in Frage komme oder ob sie meine Email gar nicht bekommen hat. Was meint ihr? Soll ich ihn nochmal eine Mail schreiben oder einfach weiter abwarten, ob nach der Deckung vielleicht erst eine Mail kommt?

    Hört sich jetzt alles so kindisch an und vielleicht ist es das auch, aber ich schiebe jetzt gerade ein wenig Panik :(

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •